ehm ... spielt hier zufällig auch jemand world of warcraft? ^^

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von neomadra 15.10.10 - 18:48 Uhr

steinigt mich nicht ;)
ich steh dazu. :D

ich gehöre seit februar zu den wow-spielern ... und nein, ich gehöre nicht der klischeebeladenen meute an, die beruf und sozialleben für dieses spiel aufgeben, wies ja gerne ab und an mal lautet ;)

aber ich spiele ganz gerne ab und an mal ... und natürlich auch gerne mit anderen zusammen.
hab ein paar aus meinem freundeskreis, die auch "infiziert" sind, aber irgendwie schaffen wir es höchst selten, uns mal zeitgleich online anzumelden.

und seit dem patch (wer es auch spielt, weiss, wovon ich rede ;)) ist für mich alte schachtel eh alles nur noch wie böhmische dörfer #augen

ich dachte, ich frag einmal weiss ... zufälle gibts ja, vielleicht spielt ja jemand hier auch und man "sieht" sich mal online :-)

hab das thema eben vor dem eintrag mal über die suchfunktion geklickt, aber nur themen gefunden wie "mein mann ist süchtig" oder so.
hilfe. das meine ich nicht - will auch keine wunden aufpulen hier ;)

und hey, bitte steinigt mich nicht - ich hab durchaus auch andere hobbies :-D


Beitrag von bi_di 16.10.10 - 05:57 Uhr

Ich spiele auch. Trotz zwei Kindern, Mann, Haus und Job.
Chars habe ich auf Tirion und Malorne.
Und die sind echt kacke - weil ich ja nie Zeit für raids und inis habe *lach*.

Ich habe schon überlegt, eine Gilde mit dem schlichten Namen 'AFK_KindSchreitEssenKochtUeber' zu gründen ;).

Spass macht es trotzdem und ich vermute, das von den 12 Millionen Spielern mindestens 11,5 Millionen in genau der gleichen Situation sind. Aber über die schreibt ja keiner...

Andere gucken Fernsehen, ich spiele WoW - na und?

Grüsse
BiDi

Beitrag von neomadra 16.10.10 - 10:33 Uhr

uh schöööön, ich bin nicht alleine ;)
ich muss gestehen, ich hatte immer meine vorurteile gegen das spiel - eben wegen der ganzen klischeebeladenen reportagen im tv etc.
und dann kam mein freund und sagte: ich spiele.
ich dachte anfangs: oha ... aber im endeffekt hat er 1-2x die woche gespielt und das ist ja echt nix.
irgendwann hat die neugierde gesiegt und ich hab mir auch mal chars angelegt.
meine erste war gruselig, eine nachtelfenjägerin - und im herzen bin ich doch hoooorde ^^
als ich das spiel dann auf lvl 20 wenigstens in den grundzügen verstanden hab und die erweiterungen hatte bin ich endlich zur horde gewechselt und habe mir eine blutelfenjägerin angelegt. bis 55, dann endlich den heissersehnten todesritter. beide sind grässlich unterentwickelt weil ich einfach immer gespielt habe - und nicht wusste, auf welche skills etc man achten muss.
mittlerweile spiele ich auf "die silberne hand" und "tichondrius", hauptsächlich krieger und paladin.
auch mittlerweile alli und horde, man muss ja auch die gegner mal ausspionieren ^^.
allerdings weiss ich immer noch so gut wie nix wie mir immer auffällt, frustrierend ... tetris war wesentlich einfacher ;)

Beitrag von niana 17.10.10 - 17:19 Uhr

Hallo!

Ich gehöre auch zu den ach so Bösen wow spielenden Müttern;-)

Ich spiele schon fast seit 5 Jahren das Spiel, mal mehr mal weniger.
Ich Spiele auf Khadgar EU (englischer server).
War schon immer ein Fantasie fan, und liebe die Geschichte hinter dem Spiel einfach.Deshalb freue ich mich auch so auf das Neue Addon und werde dann auch Vielleicht ma so Frech und unsozial sein Meinen Mann mit meinen Sohn einen Nachmittag außer Haus zu jagen und einfach mal wieder ein Paar Stunden am Stück zu spielen :-p Ja ich asozialer Suchti.

Lg Niana

Beitrag von neomadra 18.10.10 - 11:10 Uhr

ach verdammt, ihr seid beide auf dem falschen (für mich ;)) server.

endlich mal jemand, der auch spielt und da krauche ich alleine auf einem server rum wo sonst niemand ist ;)

und @ niana, ich schick dir gleich mal ne pn, bei 5 jahren erfahrung kannst du mir vielleicht mal helfen ^^- hab so typische anfängerfragen ;)

Beitrag von t3campi 18.10.10 - 15:28 Uhr

#winke

Mein Mann und ich spielen auf Teldrassil. Schon seit 4 Jahren aber mehr schlecht als recht. Ich bin zur Zeit auch noch mit dem neuen Patch überfordert - Neu skillen?! Oh nein! ;-)

Grüße