Welchen Kindercomputer könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sternigirl 15.10.10 - 18:58 Uhr

Guten Abend,

unser Sohn (5) wünscht sich zu Weihnachten einen eigenen Computer/Laptop.
Hab schon mal ein bischen gestöbert,aber die Auswahl ist ja riesig.#kratz
Welchen haben eure Kids und könnt ihr empfehlen?

Viele Grüße Steffi#winke

Beitrag von maximus-julius-mom 15.10.10 - 21:03 Uhr

Hallo,

wir haben diesen hier:

http://www.otto.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Otto-OttoDe-Site/de_DE/-/EUR/OV_DisplayProductInformation-ArticleNo?ArticleNo=737823&ls=0&CategoryName=&SpecialShopName=

Den hat unserer Großer auch zum 5. Geburtstag bekommen und damit wird er sich noch eine ganze Weile beschäftigen können. Er wurde vor 3 Wochen 6 Jahre.

Unserem Kleinen der ist 3,5 Jahre haben wir den Luis Lernreise Computer gekauft, meiner Meinung nach ein absoluter Fehlkauf. Denn das Buchstabieren, ist dort so wie wir Erwachsenen buchstabieren und das ist ja für Kinder die das mal in der Schule lernen sollen schwer wieder raus zu bekommen.

LG

maximus-julius-mom

Beitrag von nuckelspucker 15.10.10 - 21:11 Uhr

hey,

wir waren von dem angebot an kindercomputern sehr enttäuscht. entweder, die musik war furchtbar laut oder der bildschirm mini-klein.

wir haben dann unseren alten PC mit lernsoftware bestückt. die gibts von vielen anbietern und man kann selbst auswählen, was man möchte.

wir haben es bisher nicht bereut.

lg claudia