heute wieder getestet

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carina061085 15.10.10 - 19:35 Uhr

und wieder negativ...
bei es + 11 (glaub ich)
ich weiß viel zu früh getestet,aber ich kanns nicht abwarten:-(
naja, auf zum nächsten zyklus

Beitrag von jwoj 15.10.10 - 19:37 Uhr

Wie? Bei ES+11 "auf in den nächsten Zyklus"? Hast du deine Mens schon?

Beitrag von carina061085 15.10.10 - 19:40 Uhr

nein, aber hätte der nicht wenn wenigstens ne leichte linie haben müssen?

Beitrag von ju.ra. 15.10.10 - 19:42 Uhr

nö ... je nachdem wie schnell dein körper hcg aufbaut.. bei vielen zeigt der sst ja auch erst paar tage nach nmt an....

also - weiter hibbeln ;-)

Beitrag von jwoj 15.10.10 - 19:42 Uhr

Bist du neu hier?
Wenn du mal eine zeitlang hier bist wirst du mitbekommen, dass ein Test an ES+11 sehr früh ist.
Wenn du dann auch noch mit einem normalen Test getestet hast anstatt einem Frühtest, dann wirst du damit im Normalfall kein positives Ergebnis bekommen.

Beitrag von carina061085 15.10.10 - 19:51 Uhr

ja bin erst den ersten monat offiziell hier!

bei meinem 2 sohn hat der test erst 4 tage nach nmt ausgeschlagen.
aber vielelicht liegt es auch an den billigen tests von ebay*lol*

Beitrag von jwoj 15.10.10 - 19:53 Uhr

Wenn bei deinem ersten Sohn der Test erst nach NMT angeschlagen hat, warum gibst du dann jetzt so weit vor NMT schon die Hoffnung auf bei einem negativen Test?#kratz

Beitrag von carina061085 15.10.10 - 19:59 Uhr

weiß auch nicht, hatte damals auch die hoffnung aufgegeben

Beitrag von jwoj 15.10.10 - 20:00 Uhr

Quatsch, nicht aufgeben! #liebdrueck
Ich drücke dir die Daumen!#pro

Beitrag von carina061085 15.10.10 - 20:05 Uhr

danke

Beitrag von flameanett 15.10.10 - 19:48 Uhr

wenn du sicher es+11 bist hätte etwas zu sehen sein sollen bei einer ss

Beitrag von jwoj 15.10.10 - 19:50 Uhr

Das ist nicht richtig, was du schreibst. Ich war bisher drei mal schwanger und habe in allen drei Schwangerschaften erst nach NMT mit einem Frühtest positiv getestet.
Wenn die Einnistung spät stattgefunden hat, z.B. gestern, dann wird sie noch so oft testen können an ES+11, sie wird nichts positives sehen.

Beitrag von flameanett 15.10.10 - 19:53 Uhr

wenn erst gestern einistung war dann nicht! aber bei über 90% ist das so, und auch in Online Chat mit dem FA im Netz sagt er dies das ab es+11 schon was zu sehen sein sollte...!!

Beitrag von jwoj 15.10.10 - 19:56 Uhr

Na dann muss ich ja eine besondere Ausnahme sein ;-) Aber es gibt eben noch die 10% bei denen das nicht so ist...

Beitrag von nanunana79 15.10.10 - 20:11 Uhr

Hey,

ich habe bei ES+14 noch neg. getestet und 2 Tage später pos.

Und das ist durchaus nicht ungewöhnlich

Beitrag von carina061085 15.10.10 - 20:14 Uhr

dann hibbel ich mal weiter, danke!
irgendwie denk ich ja schon das ich ss bin, kann aber auch eine täuschung sein!!!