ET+1... ich verzweifel noch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -trine- 15.10.10 - 20:58 Uhr

Huhu :-(

Hab immer noch nicht eine Wehe und das Baby bewegt sich noch recht viel.

Was soll ich nur machen, er kündigt sich einfach nicht an. Nichts deutet auf eine Geburt hin.

Ich trinke zwischendurch Himbeerblättertee, bewege mich noch und wir haben auch noch #sex

Warum kommt er nicht? #heul Hab noch nicht die geringste Ahnung, wie sich so eine Wehe anfühlt.

Letzte Woche Montag war Mumu noch zu, GMH noch nicht verstrichen, Kopf noch nicht feste im Becken und auf dem CTG keine einzige Wehe in Sicht. Habe den nächsten Termin am 18.10. und bin sowas von gefrustet #schrei

Liebe Grüße Trine ET+1 #aerger

Beitrag von willow19 15.10.10 - 21:00 Uhr

Auch wenn es schwer fällt, versuch die letzten Tage noch zu genießen. Und glaub mir, es muss nicht immer alles geburtsreif aussehen, bevor es los geht. Dass kann auch mal ganz schnell gehen. Mach Dich nicht so fertig. Ich bin zwar jetzt schon ungeduldig, *lach* aber jetzt hast Du so viele Tage geschafft, dann packst Du das auch noch!

Alles Gute

Beitrag von schneffi 15.10.10 - 21:01 Uhr

Oh, du Arme #liebdrueck

Die Kleinen suchen sich halt ihren Zeitpunkt selber aus und dann gehts ganz plötzlich... man muss nicht unbedingt vorher Wehen haben. Meine Mutter hat auch 10 Tage auf mich warten müssen, nichts tat sich und plötzlich Blasensprung und 1,5 Std später war ich da :-)

Also, alles Gute! :-)

Beitrag von -trine- 15.10.10 - 21:04 Uhr

Oh man, ich bin auch so neidisch auf alle geborenen Oktobis #gruebel

Die hatten teilweise nach mir Termin und deren Babys sind schon gelandet...

Also ich gönn es ja jedem, aber ich will doch auch #schmoll

Beitrag von annebeba 15.10.10 - 21:05 Uhr

Hi Trine!

Mensch, so ist das eben bei einer Schwangerschaft! Lass dich #liebdrueck Sei doch froh, dass sich dein Krümelchen bei dir so wohl fühlt! Ich verstehe zwar seeehr gut, wie du dich fühlst, aber mach dir keine Sorgen, das kann schneller gehen als dir lieb ist.
Unsere "Große" kam eine Woche zu spät, und irgendwie hab ich mir damals nicht im Geringsten nen Kopf drum gemacht, dass ich schon ne Woche überm ET war. Die Kleinen kommen ja eh, wann sie wollen ;-) Unser kleiner Mann macht auch noch so gaaaar keine Anstalten, obwohl ich mir ja auch durchaus wünschen würde, dass es diesmal vielleicht bis zum ET erledigt ist. Aber ich glaube, da wird sich wohl auch diesmal nichts tun..

Liebe Grüße und alles Gute!
Beba mit Yuna (15 Mon) und Babyboy (ET-15)

Beitrag von shy 15.10.10 - 21:05 Uhr

#liebdrueck och du arme....das hört sich nicht vielversprechend an,aber einen kleinen trost,Darvin war bis zum schlusss quietsch fidel im bauch,also gar nicht ruhig so wie bei manchen.

und bei einigen kommt eine geburt ganz ohne vorankündigung,sie wachen auf und >>zack<< da sind die wehen oder die fruchtblase geplatzt....

kopf hoch ich drück dir die daumen#pro

Beitrag von -trine- 15.10.10 - 21:06 Uhr

Hey, keinem den ET im Reallife verraten :-D Bin froh, in gut geheim gehalten zu haben :-p

Die die es geschafft haben, haben immer gut reden :-(

Ich trage wie ein Elefant, 2 Jahre...

Beitrag von shy 15.10.10 - 21:14 Uhr

logo,bin still :-)

Beitrag von -trine- 15.10.10 - 21:17 Uhr

Werde dir bescheid sagen, wenn sich der junge Herr mal antschlossen hat, das Licht der Welt zu erblicken.

Wunder dich nur nicht, wenn es noch 10 Tage dauert #aerger

Wenn meiner auch ET-1 gekommen wäre, hatte ich schon 2 Tage ein Baby #heul

Beitrag von uckaya 15.10.10 - 21:05 Uhr

Hallo Trine,

geniess die letzten Stunden bevor das Baby da ist. Es ist unwahrscheinlich, dass du die Wehen verpasst :-)

Meine zweite hat mich bis ET +8 warten lassen und am ET +7 gab's auf dem CTG eine kleine Wehe, die ich aber gar nicht gespürt habe. Mumu war da auch noch zu und GMH erhalten. Wir haben sogar schon einen Termin gemacht w/ Einleitung am ET +10 und dann gings am nächsten Tag ganz schnell.

Also, keine Panik, es dauert nicht mehr lang, bis du deinen Engel im Arm hälst.

LG Andrea