Ab wann SS-Symptome?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von firebird13 15.10.10 - 23:03 Uhr

Hallo,

wollte einfach mal fragen, ab wann so die ersten #schwanger-Symptome kommen.
Gibt da jetzt keinen akuten Anlaß für, aber es würde mich halt sehr interessieren?
Hat man die erst kurz vor NMT, oder schon früher?

Vielen Dank für viele Antworten :-)

VG

Beitrag von schlawienchen79 15.10.10 - 23:07 Uhr

Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Manche haben sie früher schon und andere bekommen sie erst im dritten Monat...

Beitrag von luje 15.10.10 - 23:11 Uhr

Ich hatte die ersten richtigen Anzeichen ab der 12. ssw ca.

Vorher habe ich nicht mal ansatzweise gemerkt, dass ich schwanger war.
Wenn ich es nicht gewusst hätte, hätte ich es nicht geglaubt!

Beitrag von laila1984 15.10.10 - 23:19 Uhr

Hi,

ich hatte schon symtome in der 5-6. Woche. Das heist 1-2 Wochen nach nmt.
Hatte leichte Schmerzen in der Brust und ziehen im Ul.

lg

Beitrag von pinkcandy 15.10.10 - 23:21 Uhr

hi, ich bin jetzt in der 6.ssw und wenn ich es nicht auf 3 sst gesehen hätte, dass ich schwanger bin, dann würde ich es nicht glauben. denn ich spühre bis jetzt fast nichts. mir ist nicht mal schlecht :)

mal abwarten wie es weiter geht :)

Beitrag von sandfrau24 16.10.10 - 07:01 Uhr

Ich hatte erst welche wo ich positiv getestet hatte vor fünf jahren.und da war ich schon in der 7. woche.

Beitrag von hope1983de 16.10.10 - 10:31 Uhr

Ich hatte vor NMT schon erste "Anzeichen" starkes Sodbrennen und vor allem dachte ich ich bekomm jederzeit ne Blasenentzündung, ich musste ständig pullern.