aptamil - milumil?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dany2410 16.10.10 - 08:16 Uhr

Hallo,

ich habe gestern schon gepostet da mein kleiner nachts ständig jammernd aufwacht.. ich habe heute nacht stündlich mein weinendes kind getröstet und er hat auch die flasche nicht richtig getrunken.

er drückt und pupst kräftig und dann gehts wieder....

jetzt wollte ich wissen ob jemand erfahrungsberichte hat ob das aptamil verträglicher ist als milumil? oder irgendetwas anderes vielleicht?

es kann ja nicht sein und ich möchte gerne den versuch wagen die milch zu wechseln - in der hoffnung dass es ihm damit besser geht...

lg Dany

Beitrag von daisy2001 16.10.10 - 09:12 Uhr

Hallo Dany!

Mein Sohn bekommt die Spezialnahrung Aptamil Comfort. Wir sind sehr zufrieden damit. Ist extra bei Blähungen. Es hat zwar ein paar Tage gedauert, bis es weg war, aber nach ein paar Tagen merkt man schon, das es besser wird. ZUr unterstützung habe ich am anfang zur Nacht die Kümmelzäpfchen gegeben.

Also ich kann diese Nahrung empfehlen.

LG Claudia

Beitrag von katrin.-s 16.10.10 - 09:28 Uhr

hi, wir nehmen jetzt die aptamil 1, vorhher hatten wir die aptamil comfort, so für ca. 2 monate, vorhher habe ich gestillt. die comfort ist gegen blähungen, die hat uns sehr geholfen.#pro probier die doch mal. Wir haben jetzt auch problemlos auf die 1er gewechselt, nachdem ich gemerkt habe, dass carina keine plobleme mehr mit blähungen hat, war auch kein problem.
lg katrin

Beitrag von nini00 16.10.10 - 10:46 Uhr

Huhu

Wir nehmen milumil und haben keine propbleme ... Aptamil und milumil sind gleich nur das in milumil was wenger LCP drin ist .
Wegen Aptamil Comfort kenn ich mich nicht aus ... Vieleicht erst mal mit euren Kia besprechen.

Lg ,Nini