Gibt es "Schlafbrillen" für babys^^

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von kullerkeks2010 16.10.10 - 09:11 Uhr

Guten Morgen#winke

Das war natürlich ein scherz...habe da aber eine Frage...

Mein Kleiner braucht zum schlafen immer sein Schnuffeltuch...also er legt es sich richtig vor den augen...muss immer aufpassen dass er es nicht vor der nase legt und keine luft mehr bekommt#zitter

Ich denke mal er schläft gut wenn es dunkel ist...Nachts in seinem bettchen kriegt er es natürlich nicht...er schläft durch und somit müsste ich mir ja nen wecker stellen um zu gucken ob er sich nicht erstickt#schock

Nachts ist es ja sowieso dunkel und wenn es hell wird strampelt er so lange mit den armen bis sein teddy umkippt und sich an seinen kopf schmiegt damit auch die augen bedeckt sind...da brauch ich keine angst haben wegen ersticken weil wenn er sich dreht kommt er immer selber frei...bzw der teddy geht garnicht erst bis zur nase...

Ist das normal dass er sooo gerne im dunkeln schlafen will...aber im kiwa ist es ja auch nicht dunkel und er schläft ein#kratz

Machen eure Kleinen das auch???

LG Janine + #baby Jeremy (11 Wochen und 4 Tage), der gerade wieder mit schnuffeltuch übern kopf schläft#verliebt

Beitrag von perserkater 16.10.10 - 09:55 Uhr

Hallo

Das hat weniger was mit Dunkelheit zu tun sondern mit dem Gefühl der Begrennzung. Dein Sohn hat 9 Monate im Bauch geschlafen, immer die Bauchdecke an sich geschmiegt, um seinem Kopf, vor den Augen, der Nase usw. Genau dieses Gefühl möchte er noch weiterhin haben. So ganz ohne alles fühlt er sich unsicher und "nackt"
Meine Tochter hatte immer mit dem Stillkissen vor der Stirn geschlafen bzw. nachts dann an mir.

Ersticken tut man übrigens wenn das Kissen (oder dergleichen) aufs Gesicht gedrückt wird. Von daher würde ich ihm das Schnuffeltuch lassen. Er schläft ja sicher neben dir, als Mutter hat man Instinkte die einem sofort wecken wenn etwas ist. Vorausgesetzt ihr seid nachts nicht getrennt.

LG

Beitrag von kullerkeks2010 16.10.10 - 11:03 Uhr

Er schläft nachts schon inseinem eigenen zimmer....bis er 6 wochen war hat er bei uns in der wiege geschlafen aber haben uns dann gegenseitig geweckt und kein ruhigen schlaf mehr gehabt...seitdem er im eigenen zimmer schläft ist es viel besser...ich werde zwar immer um die gleiche zeit wach und horche aber er gibt dann nur schlafgeräuche von sich...

Deswegen lass ich ihm ja das schnuffeltuch auch nicht während der nacht;-)

Beitrag von hailie 16.10.10 - 11:53 Uhr

>> Ersticken tut man übrigens wenn das Kissen (oder dergleichen) aufs Gesicht gedrückt wird. <<

Das stimmt leider nicht. Wenn etwas auf dem Gesicht liegt, bekommt ein Baby immer weniger Sauerstoff. Dadurch schraubt es seinen Stoffwechsel runter und atmet langsamer... das ist schleichend. Dazu muss nichts direkt auf's Gesicht gedrückt werden. :-(

Bei Alina habe ich auch oft das Stillkissen an die Augen und oben an den Kopf gelegt, damit sie eine Begrenzung spürt. Damit konnte sie gleich viel ruhiger schlafen. Lange schlief sie auch nur mit einem Tuch über den Augen. Aber ich habe meine Kinder immer so eingeschätzt, dass sie mich wecken sobald etwas über dem Gesicht liegt.

Beitrag von katrin.-s 16.10.10 - 10:24 Uhr

hi, mach doch einen knoten in das tuch, dann ist das nicht so großflächig. also meine schläft immer abends im bett in meinem arm ein und kuschelt sich dann mit ihrem gesicht ganz an mich.#verliebt wenn sie dann einmal schläft, dreht sie sich auch hin und her, von einer seite auf die andere und hat meinen arm auch nicht, den brauch sie dann nicht mehr. tagsüber geht es aber auch ohne mich.;-)
lg katrin

Beitrag von kullerkeks2010 16.10.10 - 11:05 Uhr

so groß ist das tuch ja eigentlich auch garnicht...ich glaube das is sowas wie nen halstuch...#kratz

hmm kann mir das grad nicht so vorstellen mit einem knoten....wie meinst das denn????#kratz