tempifrage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ilaria24 16.10.10 - 09:12 Uhr

guten morgen an alle,

wenn meine tempi bei 36,55 liegt setzt ihr die dann ins zb bei 36,5 oder 36,6 ein?

lg

Beitrag von nicki06 16.10.10 - 09:13 Uhr

Hallo...
Ab 5 aufrunden,bis 4 abrunden...In deinem Fall also 36,6 eintragen...

Lg. Nicole

Beitrag von nillili82 16.10.10 - 09:13 Uhr

hi,

mhhh ab 5 wird aufgerundet meine ich #kratz


Lg nilli

Beitrag von jwoj 16.10.10 - 09:14 Uhr

Ich gebe zu, ich mache das vom Vorgängerwert abhängig. Wenn der Vorgängerwert weiter unten war, dann nehme ich die niedrigere Zahl, wenn der Vorgängerwert weiter oben war, nehme ich die höhere.
Mathematisch wäre die Aufrundung korrekt.
Ich notiere mir den Wert noch entsprechend bei "Notizen".

Viele Grüße!#winke

Beitrag von ilaria24 16.10.10 - 09:16 Uhr

danke für eure antworten

mein zb sieht gerade so aus

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/738660/543842

wollte eigentlich eher 36,5 eintragen aber wenn das falsch ist werde ich das wohl so lassen.

lg

Beitrag von jwoj 16.10.10 - 09:18 Uhr

Jetzt hast du ja 36.4° eingetragen #kratz
Bei 36.55° kannst du nur auf 36.5° abrunden oder auf 36.6° aufrunden. Aber nicht auf 36.4° abrunden. Das wäre ja ein ganzer Grad nach unten. Ich würde 36.5° eintragen.

Viele Grüße!

Beitrag von ilaria24 16.10.10 - 13:03 Uhr

sorry das war auch gestern und nicht heute

liebe grüé

Beitrag von ena71 16.10.10 - 09:18 Uhr

ich runde auf



LG ena#klee