kuchen backen und dann das

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von luna395451 16.10.10 - 09:45 Uhr

halloschen,
hat jemand dies schonmal gehabt? ich wollte gerade kuchen backen, habe alle zutaten bis auf die eier schon in der schüssel, nach dem 2. ei kam das 3. dran und zack als es drine war, hab ich fast ein schreck bekommen. das eiweiß war total blutig, also richtig rot als wenn das eigelb in einer blutlache gelegen hätte. was war denn das? hab natürlich direkt alles in den eimer geworfen, dies war mir wirklich zu eklig.
vg monika

Beitrag von barberina_hibbelt 16.10.10 - 10:07 Uhr

Guten Morgen!

und IGiTT#zitter

Nein, ich hatte sowas noch nie und hab auch keine Ahnung, was das gewesen sein könnte.

Ich schlage meine Eier immer in einem kleinen Glas auf. Ist es schlecht, ist nicht gleich der ganze Kuchen im Eimer.

Ich hoffe, du hast noch genügend Eier- wenn nicht, es ist ja erst Samstag ;-) und der neue Kuchen schmeckt dann auch!

Schönes WE und lg

Beitrag von 5474902010 16.10.10 - 10:21 Uhr

Ja, ich hatte sowas auch schon einmal *würg*

Könnte ein befruchtetes Ei gewesen sein #kratz

Beitrag von silbermond65 16.10.10 - 12:14 Uhr

Nein,ist mir noch nie passiert.
Meine Eier werden, bevor sie in die Schüssel kommen , einzeln in einer Tasse aufgeschlagen.