1 urlaubstag / wie viele stunden?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von zardinis 16.10.10 - 11:28 Uhr

servus,

ich habe eine 30 stunden-woche, die sich wie folgt aufteilt:
mo: 6,5 stunden
di: 6,5 stunden
mi: 6,5 stunden
do: 6,5 stunden
fr: 4 stunden

durch stempelsystem wird immer minutengenau abgerechnet und es werden die tatsächlich erbrachte arbeitszeit angerechnet.

wenn ich jetzt montag bis donnerstag urlaub mache, werden mir für diese tage dann jeweils 6,5 stunden gutgeschrieben, weil ich IMMER diese stunden an den tagen arbeite oder nur 5 stunden, da das die grundlage bei einer 30 stunden woche ist.

also muss ich den freitag (kein urlaub) dann meine regulären 4 stunden arbeiten oder 6 stunden (welche ich wg. kinderbetreuungszeiten nicht schaffe)?

wenn ihr etwas nicht versteht, dann fragt mich.

lg z.

Beitrag von zardinis 16.10.10 - 11:28 Uhr

im arbeitsvertrag stehen keine arbeitszeiten, nur "30 stundenwochen"

Beitrag von blondesgift81 16.10.10 - 12:12 Uhr

Also bei uns ist es so, dass man für einen Urlaubstag die Durchschnittszeit angerechnet bekommt. Also nicht die Zeit die du hättest arbeiten müssen, sondern die Durchschnittszeit.

Wären in deinem Fall: Pro Urlaubstag bekommst du 6 Stunden angerechnet.


Kann aber sein, dass es Betriebe gibt die es anders handhaben. Aber wäre ja ungerecht.

LG
Mary

Beitrag von sonne_1975 16.10.10 - 13:33 Uhr

Ich habe Di-Mi 8 Stunden und Do 4 Stunden gearbeitet. Wenn ich DI-Mi Urlaub hatte, dann habe ich Do trotzdem nur 4 Stunden gemacht. Im Arbeitsvertrag stehen bei mir auch nur 20 Stunden.

Aber auch umgekehrt: Mi-Do Urlaub, Di trotzdem 8 Stunden arbeiten.

Kommt also auf Betrieb an.