Könnt Ihr mir was empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schubi1 16.10.10 - 12:27 Uhr

Moin Mädels,
mein Kleiner hat einen hartnäckigen Husten..war auch schon beim DOC und alles OK...ausser dieser blöde Husten..heute Nacht war es schlimm, hat ihn gestört beim Schlafen.....habe von meinem DOC einen Hustensaft verschrieben bekommen " Cadival"....möchte es ihm aber nicht geben...
habt Ihr mit ein Tip was ich hömopathisches ihm geben kann?? Globulis oder einen Saft..

Danke im voraus...


LG Emi+Elijah ( 8,5 Monate )#verliebt#schrei
#winke

Beitrag von muedlaus 16.10.10 - 13:07 Uhr

Zwiebelsirup hilft prima:

Zwiebel schälen und würfeln in ein Gefäß (am besten ne art messbecher) und die gleiche menge an zucker dazu.
Paar std. stehen lassen, absieben und en sirup auffangen, täglich 3 mal kleinen löffel geben :-)

Beitrag von lilalaus2000 16.10.10 - 13:43 Uhr

hallo

ja das mit den zwiebeln wollte ich auch gerade sagen, zwiebel wirken antibakteriell und zucken ebenso.
nur ich schneude die zwiebel nicht in würfel sondern in superdünne scheiben. lass das genze nachts ziehen und tus dann durch ein feines sieb. so hast du dann super hustensirup.

hab ich als kind auch bekommen.

meine keline ist auch erkältet, aber mit 4 monaten kann ichs nicht geben leider, werde zum doc müssen :(

alle liebe

Beitrag von luna99 16.10.10 - 14:11 Uhr

hi ich würde dann Monopax saft geben ist rein natürlich und hilft immer sehr gut, ein Versuch ist es zumindest wert.

LG luna

Beitrag von annahoj 16.10.10 - 14:24 Uhr

ich bin auch mit monapax sehr zufrieden.