Auch an Januarliste Marek-Simon ist da

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilith0411 16.10.10 - 13:20 Uhr

Hallo zusammen hiermit verabschiede ich mich aus dem schwangerschaftsforum!!!
Mein Sohn Marek-Simon kam am 14.10.10 um 19:13 uhr zur welt zuhasue zwischen tür und angel in der 27+4 SSW er hat ein gewicht von 930 gramm und ist wohl auf
lg Lilith

Beitrag von beckie83 16.10.10 - 13:22 Uhr

WOW ..

Na dann wünsche ich Dir und Deinem Kleinen alles alles Gute und das er zu Kräften kommt und bald mit nach Hause darf.

Wie geht es Dir denn?

Beitrag von lilith0411 16.10.10 - 13:44 Uhr

ich bin psychisch angeschlagen sonst geht es mir gut danke

Beitrag von babygirl2010 16.10.10 - 13:22 Uhr

#schock

Ohje du arme!!! Wurde er gleich vom Notarzt ins Krankenhaus gebracht? Konnte er atmen als er auf die Welt kam... ?? Ohje.. das is ja wahnsinn#zitter

Gott sei dank ist er wohl auf!!

Dann mal herzlichen Glückwunsch und alles alles Gute dem Kleinen!!!

Lg Janine

Beitrag von lilith0411 16.10.10 - 13:43 Uhr

Er hat gleich geschrien wenn man das so nenen kann ihm geht es gut und mir auch sind jetzt in reutlingen in der klinik er seit donnerstag abend ich erst seit freitag abend

Beitrag von ichbinhier 16.10.10 - 13:22 Uhr

Ach Du Schreck#schock

Wünsche Dir alles Gute mit dem Winzling :-)

Beitrag von mellj 16.10.10 - 13:23 Uhr

oh gott!!!herzlichen glückwunsch aber das klingt spannend!wie ist das passiert?hattest du einen blasensprung?

hoffe es geht ihm gut

lg mellj 36ssw

Beitrag von lilith0411 16.10.10 - 13:45 Uhr

geschichte folgt dem nächst in VK

Beitrag von forfour 16.10.10 - 13:24 Uhr

Holla #augen das aber früh!

Ich freu mich riesig für Euch das es ihm gut geht und er wohl auf ist.

Wenn ihr den Schreck verdaut habt, der sicherlich einer war, dann wünsch ich Euch einen zügig wachsenden, und zunehmenden kleinen Kerl damit ihr bald nach Hause könnt.

Alles Gute
forfour

Beitrag von claudiakops83 16.10.10 - 13:28 Uhr

Hallo und Herzlichen Glückwunsch zur wenn auch frühen Geburt von eurem Sohn.

Ich hoffe auch das es euch gut geht! habt ihr soweit alles gut überstanden und wie ist es dazu gekommen das er zu früh auf die welt kam?

Liebe Grüße Claudia+ Babygirl inside 28.SSW

Beitrag von jecca 16.10.10 - 13:31 Uhr

Hallo!
Habe auch im Januar Et#schock bin etwas geschockt!! Aber die Hauptsache ist ihr seit alle wohl auf:-) oh man was ist denn passiert?

Alles Liebe jecca (30. Ssw)

Beitrag von chaos-delight 16.10.10 - 13:35 Uhr

#schock Mein Gott ... was ist passiert?

Ich bin auch eine Januar-Mami und vor Schreck gerade fast vom Stuhl gefallen.

Ich wünsch euch alles Liebe und drücke die Daumen, dass sich dein Kleiner super entwickelt!

Lässt du uns an dem Geburtserlebnis teilhaben und berichtest uns?

LG
chaos

Beitrag von lilith0411 16.10.10 - 13:47 Uhr

ich werde heute abend einen ganz genauen geburtsbericht schreiben jetzt werde ich erst mal zu meinem sohn runter gehen auf die frühchen intensiv

Beitrag von honey013 16.10.10 - 13:46 Uhr

Oha!#schock Das ist ja früh!

Meine Glückwünsche und alles alles Gute für euch!

Lg

Beitrag von sasu78 16.10.10 - 13:57 Uhr

Hi,

oje ich bin grad etwas schockiert. Hab auch im Januar Termin! Ich wünsche euch von #herzlich alles erdenklich Gute! Und dem kleinen Marek-Simon viel Kraft damit er gesund und munter wächst und zunimmt.

GLG

Miriam (26+0 SSW.)