Welchen Hustensaft zur Nacht?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mezzopalme 16.10.10 - 14:23 Uhr

Hallo,

heute hat mein sohn husten bekommen!

gibt es irgedneinen pflanzlichen Hustenstiller für die nacht den ich ihm so in der apotheke kaufen kann?

LG

Claudia mit Lias 15 Monate

Beitrag von annahoj 16.10.10 - 14:26 Uhr

hallo claudia,

wir haben mit monapax bisher sehr gute erfahrungen gemacht.

Beitrag von mezzopalme 16.10.10 - 14:39 Uhr

hmmm aber da ist ja alkohol drin!

gibt es auch einen ohne alkohol?


LG und danke für die rasche antwort

Beitrag von nana141080 16.10.10 - 19:40 Uhr

Nicht mehr als in Apfelsaft!

Beitrag von sylvi02 16.10.10 - 16:11 Uhr

hallo claudia...

mein theo hatte letztens auch dolle husten. mir wurde vom arzt gesagt daß ich abends gar keinen hustensaft geben soll, weil das abhusten nachts bei kleinen kindern nicht garantiert ist und schon manche an dem angesammelten schleim im hals erstickt sind. naja da war ich schon bissl erschrocken und gebe nun spätestens nachmittags mucosolvan.
weiß ne so recht was ich von der aussage des arztes halten soll. da sagt ja jeder was anderes.

lg sylvi mit theo (22 monate)

Beitrag von tragemama 16.10.10 - 18:13 Uhr

Ich glaube, Du verwechselst was. Hustenstiller zur Nacht ist ok, aber Schleimlöser sind abends tabu.

Beitrag von susa31 16.10.10 - 18:40 Uhr

wir nehmen bei schlimmem reizhusten capval, das ist wohl von allen hustenstillern der harmloseste. heute habe ich zwiebelsaft angesetzt, weil ich ausprobieren will, ob das auch wirkt. scheint erstmal zu schmecken...

Beitrag von meetic 16.10.10 - 19:53 Uhr

Hallo.
Kannst du mir sagen wie du den machst.
Dankeschön

Beitrag von scarlet2010 16.10.10 - 20:00 Uhr

Hallo,

ich schreib einfach mal.

Zwiebelsaft ist zum abhusten, nicht zum Husten stillen!

1-2 Zwiebel, je nach Größe der Zwiebel
3 EL braunen Zucker
1/8 Liter Wasser

Alles in einen Kochtopf, aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Abbkühlen lassen und abschütten in ein Glas etc. Am besten durch ein sehr feines Sieb, wegen den Zwiebeln. Die nicht mit geben. Hält sich 2-3 Tage im Kühlschrank.

LG Ramona

Beitrag von haseundmaus 16.10.10 - 20:23 Uhr

Hallo!

Ich mache den Zwiebelsaft etwas einfacher. Einfach eine Zwiebel würfeln, in ein großes sauberes Marmeladenglas füllen, zwei EL Zucker drauf, Deckel drauf, schütteln und 2 Stunden stehen lassen. Dann hat man Zwiebelsaft, der anscheinend echt lecker schmeckt. Lisa findet ihn toll. :-D Hab ihn vor drei Tagen das erste Mal gemacht und er hilft. Aber eben nicht gegen Husten, sondern zum Schleim lösen.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 4 Wochen alt #sonne

Beitrag von nana141080 16.10.10 - 20:24 Uhr

SO lese ich ihn zum ersten Mal....wen du ihn kochst, zerstörst du doch die wichtigen Ätherischen Stoffe#aha

Zwiebelsaft wird "angesetzt"!

Also in einem Gefäß kommt eine geschnittene Zwiebel rein. Dann die gesamte Zwiebel mit HONIG bedecken (Honig ist ein sehr guter Stoff zur Genesung) und ruhen lassen. Nach 2 Stunden hat sich Saft abgesetzt den man mit einem Teelöffel dann einfach rausnimmt und gibt!

VG
Nana

Beitrag von scarlet2010 16.10.10 - 20:34 Uhr

DIESE Variante von dir kenne ich auch ;-) Aber meine "Kochvariante" hab ich auch schon oft gelesen ;-)

Bei uns hilft er so :-)

LG Ramona

Beitrag von scarlet2010 16.10.10 - 19:57 Uhr

Zwiebelsaft ist aber nicht zum Husten stillen, sondern zum Schleim abhusten gedacht.

Bei uns wirkt er ganz gut.

Beitrag von scarlet2010 16.10.10 - 20:04 Uhr

Hier, les mal...Über Capval!

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=3&id=2829814

#gruebel #zitter

LG Ramona

Beitrag von supermaus72 16.10.10 - 19:04 Uhr


Hallo Claudia!
Also wir nehmen immer erstmal Prospan für Kinder.
Da kann mein kleiner zwar auch mal kurz abhusten, er bekommt aber keinen "Hustenanfall". Und er schmeckt ganz passabel.
Gute Besserung!
LG
Supermaus72

Beitrag von bettlbauzl 16.10.10 - 21:28 Uhr

Wir haben einen Hustensaft von WELEDA - den finden wir gut.

LG
BEttina

Beitrag von marathoni 16.10.10 - 21:42 Uhr

ZWIEBELSAFT UND SONST GAR NICHTS

Beitrag von irina76 17.10.10 - 12:12 Uhr

Zwiebelsaft oder Monapax. Ist beides Gut.