Kankenhaus

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danyela20 16.10.10 - 16:33 Uhr

Hi ihr,

Lieg schon seit einer woche im krankenhaus wegen wehn binn aber erst in der 26 SSW weis nicht warum es schon so früh anfing #schock, häng schon die ganze zeit am Tropf damit die Wehn nicht mehr kommen,bin aber dadurch so müde und schlaf nur.
hoffe das es bald aufhört damit ich nach hause darf.

Beitrag von ohneworte88 16.10.10 - 16:35 Uhr

Hatte ich in meiner letzten SS auch ... Wehen in der 28 SSW ...
Habe dann Tabletten bekommen und konnte glaub nach 4 oder 5 Tagen wieder heim und dann hab ich noch bis 38+1 durchgehalten ...

lg und danke
Ilka+ Fynn-Luca (4)+ Marlon-Joel (25+4)

Beitrag von ohneworte88 16.10.10 - 16:36 Uhr

Und das im KH sein doof ist, glaub ich dir gerne, ich war vor kurzem auch 2,5 Wochen ... alles gute ... wird schoN!

Beitrag von blumenerde 16.10.10 - 17:40 Uhr

Hallöchen...

ich hatte auch vorzeitige Wehen und war in der 24SSW. Hab auch am Tropf gehangen. Ich musste zwei Wochen drin bleiben. Und jetzt bin ich in der 35SSW und habe seitdem keine Probleme mehr.
Das wird schon alles werden...drück dir die Daumen und wünsch dir und deinem Bauchzwerg alles Gute!!