Warum ist Ingwer in der SS nicht so gut?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luoda 16.10.10 - 17:13 Uhr

Hallo Zusammen.

Meine Frage steht ja schon oben. Ich bin zur Zeit total süchtig nach Ingwer. #mampf

Ich habe im Internet einige Beiträge gelesen, dass Ingwer nicht so gut sein soll. #kratz

Was meint Ihr dazu? Ich habe erst am Montag meinen nächsten Termin beim FA.

Über ein paar Antworten würde ich mich sehr freuen.

Gruß Luoda #winke

Beitrag von babys0609 16.10.10 - 17:17 Uhr

Wieso sollte ingwer nicht so gut sein! #kratz
Meine Hebi hat daraus einen Tee gemacht wegen meiner Übelkeit und es bewirkte wunder!

Also kann es ja nicht bedenklich sein!

LG Maria #ei 9.SSW

Beitrag von manolija 16.10.10 - 17:19 Uhr


Ingwer in großen Mengen ist wehen auslösend. Aber wenn du zum Essen etwas Ingwer tust oder ein Tasse Ingwertee trinkst...spricht nichts gegen

Beitrag von luoda 16.10.10 - 17:22 Uhr

Hi manoija.

Ich esse den Ingwer, den es zum Sushi dazu gibt. Also Sushi esse ich natürlich nicht, aber die Ingwerbeilage.

Luoda

Beitrag von meine-nini 16.10.10 - 17:41 Uhr

also meine FÄ hat es mir auch empfohlen ! Gegen Übelkeit - und es wirkt wirklich .......... also Ingwer ist total gesund, auch wenn man nicht schwanger ist, man sollte nicht alles übertreiben was geschrieben oder gesagt wird #nanana meine Meinung ;-)