Ideen für hello kitty zimmer?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von novemberbaby06 16.10.10 - 17:58 Uhr

huhu ihr lieben

meine kleine wünscht sich zu ihrem 4ten geburtstag ein hello kitty zimmer....ok hab kein problem damit :-)

nur keine ahnung wie ich das machen kann
wie würdet ihr die wände streichen.....maße 3,5x5 m ca......also das zimmer hat 16qm.....

habt ihr tipps??? bitte bin ratlos....oder auch bilder?

die wände vl 2 in rosa 2 in beige und eine rießen hello kitty auf eine beige wand malen???

hilfe :-)
danke glg dani

Beitrag von bussi999 16.10.10 - 18:37 Uhr

hallo,

ich würde die untere hälfte der wände rosa malen, die obere hälfte weiß. und genau dazwischen so eine bordüre mit hello kitty, wenn es so was gibt. und dann vielleicht noch eine hello kitty auf die weiße fläche malen.

dazu passende gardinen und vorhänge mit hello kitty motiven.

viel spaß

Beitrag von keksiundbussi04 16.10.10 - 19:18 Uhr


Hallo Dani,

ich würds auch so machen, wie "bussi"!

Und eine Hello Kitty Gardine & Lampe!
http://www.mytoys.de/CTI-Gardine-Hello-Kitty-Tokyo-Daisy-140-x-240-cm/Gardinen-Raffrollos/Heimtextilien/KID/de-mt.fu.ca04.01.04/1876303

Viell. noch ein paar Wandbilder.



Karin#winke

Beitrag von martina65 16.10.10 - 19:25 Uhr

Hi
google einmal nach HK Kinderzimmer, da findest Du eine Vielfalt an Bildern / Möglichkeiten ;-)

Beitrag von tinka85 16.10.10 - 19:32 Uhr

huhu...

hab ich da hello kitty gelesen? also meine tochter hat eines...ja manche halten mich für bekloppt.

ich erklär mal ok?

ca 1,30 hoch pink bei poco fertig angemischt. dann einen 20 cm hohen weißen streifen gemalt, den dann mit glitzerfarbe übergepinselt. den rest des pinkes mit weiß verdünnt und damit die obere wandhälfte gestrichen.

in die bordüre habe ich in genauen abständen hello kitty mossgummibilder (toys r us) geklebt. ich wollte eigentlich eine bordüre haben aber die kostet 50 euro die rolle und ich hätte 4 gebraucht.

dann hat sie einen hellbeigen teppich gelegt bekommen und weiße möbel. zwei schwebende regale in weiß, auf dem einen stehen lauter figuren von hello kitty und auf dem anderen steht ein hellokitty porzellangeschirr.

zwei große hello kitty bilder waren im moosgummiset enthalten und die hängen an der wand. dann habe ich styroporblumen angemalt ( in den wandfarben und glitzerfarbe) und an die wand geklebt

weiße schicke gardienen dazu =) naja und sie hat halt noch etliche hellokitty plüschfiguren im bett sowie hello kitty bettwasche

Beitrag von schwarzerx5 16.10.10 - 20:55 Uhr

Hallo,

das hat meine Tochter sich auch gewünscht und hat es nun.

Da ich recht "gut" malen kann, hab ich eine Wand bemalt,
Häuser, Wolken, Bäume etc. und natürlich viele HK.

Mal im Flugzeug, die HK Familie, HK schaut aus dem Fenster...

Versuch es doch mal.

LG Andrea

Beitrag von shabnam85 16.10.10 - 23:09 Uhr

Hallo,


Untere hälfte in einer Farbe, obere in einer anderen und Bordüre dazwischen: finde ich echt hässlich und etwas "out"

DIe beste Idee hier, war für mich DEINE, 2 Wände Pink o. Rosa, 2 Beige und eine riesen HK auf der/die Beigen. Mit den passenden Accesoires!

Viel Spaß #katze

Beitrag von barbiturat 17.10.10 - 14:18 Uhr

Hallo Dani,

die Vorschläge finde ich insgesamt sehr inspirierend.

Was ihr umsetzen wollt, hängt meiner Meinung nach davon ab, wie gut euer eigenes handwerkliches Geschick ist bzw. ob es ein Problem für euch darstellt, innerhalb kürzerer Zeit wieder zu renovieren (wenn eure Tochter mal was anderes als "Hello Kitty" möchte).

Für mich die einfachste Variante wäre ein relativ neutraler Anstrich und "Hello Kitty" in gerahmten Bildern. Accessoires auf neutralen Regalen und ein pflegeleichter Teppichboden oder Laminat. Mit pinken Deko-Stoffen und Glitzer-Kram lässt sich Atmospäre schaffen. Und wenn rosa und Kitty irgendwann out sein sollten, lässt sich alles problemlos und ohne neue Malerarbeiten wieder entfernen.

Meine Meinung - ich bin ja immer für kostengünstig und praktisch. ;-)

Lg,
Barbara


Beitrag von daylana 17.10.10 - 18:26 Uhr

Also wir haben einen rosa Teppich, alle Wände weiß bis auf eine, da haben wir eine Vlies Tapete mit rosa Blumen, dann habe ich bei ebay ein HK Wandtattoo gekauft, das an der zweiten Wand und wir haben noch eine große Papp HK die ist an der anderen Wand. Ein kleines HK Bild, die gabs mal bei KIK und eine Gardine. Die Möbel sind alle weiß. Alle waren bisher sehr angetan.

LG

Tanja