Was als Geschenk?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sternchen77 16.10.10 - 18:22 Uhr

Hallo,

meine Kleine muss nach dem Kindergarten immer noch betreut werden und da wir z.Zt. keine Tagesmutter haben, hat eine Mutter aus dem Kindergarten Meine Kleine freundlicherweise jetzt ein paar Mal mit nach Hause genommen.
Ich möchte ihr egrne dafür etwas geben /schenken... nur ich habe nicht im leisesten eine AHnung, was...

Habt ihr vielleicht Ideen? Die Famile hat ein Haus und zeiehn nächstes Jahr ins neu gebaute. Vielleicht auch irgendwas, was mit den Kindern zu tun hat... Ursprünglich hatten wir vereinbart, das ich ihr ein bisschen Geld für ihr Kosmetikstunden gebe aber das wollte sie jetzt ncht, weil sie die Kleine so oft nicht hatte und Geld find ich nicht so toll... oder einen Blumenstrauß mit Geld drin... ?? Ich bin echt einfallslos #gruebel

Beitrag von fensterputzer 16.10.10 - 18:24 Uhr

Ich verschenke immer selbst gemachte Öle: Knoblauchöl-Rosmarin und so weiter in hübschen Halbliterflaschen.

Beitrag von girl08041983 16.10.10 - 18:27 Uhr

Huhu,

wenn du weißt dass sie öfters zur Kosmetikerin geht und du etwas in Verbindung mit den Kindern schenken willst, dann schenk ihr doch einen Gutschein, dass du mal die Kinder bei dir betreust und sie sich in der Zeit verwöhnen lassen kann.
Ist persönlich, jede Mutter bzw. Eltern freuen sich über paar Std Ruhe und wäre ne Gegenleistung dafür, dass die Mutter dein Kind öfters nimmt.

Lg