Test positiv, hää? Kann das an Möpf oder Bryophyllum???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shalou84 16.10.10 - 18:59 Uhr

Hallo Mädels,

ich glaub es garnicht. Hab grad, ich weiß viel zu früh, einen Eb**-Billigtest gemacht. ;-)Der hatte nach 1 Minute gleich ein helles Strichlein. Hab dann noch mit mir gerungen, ob ich einen Clearblue mache und habs dann auch gemacht. Ergebnis: Schwanger 1-2!!! :-D
Nehme seit ca. drei Wochen Möpf und Globuli und ich trink Frauenmanteltee in der 2. ZH.
Können die das Ergebnis verfälschen? Was meint ihr?

Beitrag von morgaine01 16.10.10 - 19:03 Uhr

Hallo Mädel
Gar nix is verfälscht,die Hilfsmittel haben nur geholfen,sprich:DU BIST SCHWANGER!!!!
Herzlichen Glückwunsch und viel Glück für die nächste Zeit
#herzlich Morgaine

Beitrag von schwino2802 16.10.10 - 19:04 Uhr

Hallo die Test sind eindeutig


Herzlich Glückwunsch

Beitrag von uta27 16.10.10 - 19:44 Uhr

Hallo!
Herzlichen Glückwunsch!
Strich is Strich!

Mönchspfeffer und Bryophyllum ist das gleiche und beeinflusst nixcht den SST!

Liebe Grüße und eine schöne Schwangerschaft! Uta