presense positiv, cb digital negativ an NMT +2

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jane2206 16.10.10 - 20:33 Uhr

Hallo ihr Lieben ich bin verwirrt,

hatte vor zwei Tagen positiv getestet mit einem 10er Presense und dem Blauen und heute mit dem cb digital negativ.....


und jetzt weiß ich nicht weiter...hab seit 3 Tagen immer wieder Ziehen im Unterleib, wie als kommt die Mens....

hab das gefühl ich veralber mich selber mit dem Testen...

habt ihr Rat? Nochmal testen oder lieber 3 Tage warten?

hier noch das ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/891800/538442


lg

Jane

Beitrag von wartemama 16.10.10 - 20:36 Uhr

Der CB digi ist ein 25er; vielleicht war es zu früh?

Wie kommen denn Deine Mess-Zeiten zustande? 19.45 Uhr.... 22.35 Uhr.... #kratz

Beitrag von jane2206 16.10.10 - 20:38 Uhr

oh, die messzeiten sind quark, ich hab gar nicht gemessen nur nach zs und persona eingezeichnet, damit die Urbia es-Linie kommt ,-)

Beitrag von wartemama 16.10.10 - 20:40 Uhr

Ach so! #rofl

Ich würde noch ein paar Tage warten und dann noch einmal testen. Viel Glück! #klee

Beitrag von jane2206 16.10.10 - 20:43 Uhr

dankeschön!

Beitrag von jane2206 16.10.10 - 20:39 Uhr

hm....ich grad nochmal einen von facelle gemacht...nix blütenweiss...ach ist doch mist, hatte im mai schon einen frühen abgang und hab das Gefühl das wiederholt sich grad....

Beitrag von sparla 16.10.10 - 20:38 Uhr

Hallo Jane,

ich sehe du hast vor NMT getestet#nanana

das ist halt das Risiko dass es bis NMT nich hält und abgeht, sonst hättest du es nicht bemerkt#schmoll

warte noch 3 Tagen und wenn die Mens dann nicht daist kannste ja nochmal testen


Sparla

Beitrag von jane2206 16.10.10 - 20:41 Uhr

ja da hast du recht, bin ich selber dran dumm wie man so schön sagt...dann werd ich das mal machen und warten

danke für deine schnelle antwort

lg

Beitrag von saskia33 16.10.10 - 20:54 Uhr

Das ziehen kommt von den Mutterbändern,keine Panik ;-)
Ist völlig normal,hat man grad am Anfang der SST sehr stark!

Keine Panik ;-)

lg