Ärger über Verdunstungslinie

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dennia 17.10.10 - 07:49 Uhr

:-[Arghhhh, sowas. Hatte ja gestern bei einem Presens Frühsst eine deutliche, aber eventuell graue Linie bei ES 14. Hat mich den ganzen Tag beschäftigt, war richtig durch den Wind. Und wofür der ganze Stress??

Heute hab ich nochmal einen Test gemacht, Testamed 25er. Der ist, wie zu erwarten war, blütenweiß!!! :-( Dieses negative Ergebnis entspricht meiner eher niedrigen Temperatur und der tatsache dass ich pünklich meine Mens bekommen habe, wenn auch nur schwach.

Naja, werd wohl die Presens nicht mehr kaufen, das ärgert mich jetzt schon.

Wünsch Euch allen noch einen schönen Sonntag.

LG

Beitrag von mamimona 17.10.10 - 07:51 Uhr

vor nmt doch nur mit 10er testen,oder?
hast du jetzt die mens?

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 07:52 Uhr

Die Linie war wirklich innerhalb der ersten fünf Minuten zu sehen? #schock
Wenn es tatsächlich so ist, schick das Ding bei dm ein und beschwere dich - oder rufe beim ServiceCenter an. Du bekommst bestimmt Ersatz, wahrscheinlich auch was anderes, wenn du die nicht mehr möchtest.

Viele Grüße!#winke

Beitrag von dennia 17.10.10 - 07:57 Uhr

Hab am ES 10 bereits Blutungen bekommen, aber schwächer. Daher hab ich dann auch am ES 14 den Test gemacht, der dann nach einer 3/4 STd bis 1 Std die Linie aufgezeigt hat. Weiß ja eigentlich dass man das Ergebnis dann nicht mehr verwerten darf, aber die Linie war ja da und hat mich dann schon sehr beschäftigt! Hatte sonst noch nie so eine Linie, bei keinem SST, auch nie bei dem Presens Frühsst, den ich eigentlich immer genommen habe.

Beitrag von lichterglanz 17.10.10 - 07:58 Uhr

Guten Morgen,

Mensch, das tut mir Leid. So ein Mist. ich würde mich auch auf jeden Fall beschweren.

Ich drücke Dir die Daumen für den neuen zyklus! #klee

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 08:00 Uhr

Soory, aber man weiß, dass ein Test nach dieser Zeit nicht mehr auswertbar ist. Das kann (muss nicht) dir bei jedem anderen Test auch passieren.
Ich verstehe ja deine Enttäuschung, aber dafür den Hersteller verantwortlich zu machen ist vielleicht ein bisschen hoch gegriffen.

Viel Glück beim nächsten Mal!#klee

Beitrag von ju.ra. 17.10.10 - 08:19 Uhr

solange heb ich tests gar nicht auf... die wandern immer sofort in den müll... denn sonst würd ich da auch noch dauernd drauf schauen... ;-)