Temp geht nach Mens nicht runter, was ist nur los?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hope-2010 17.10.10 - 08:04 Uhr

An ZT 3 war die Temp 37,7 hatte mit Übelkeit und ein wenig Durchfall zu kämpfen, am nächsten Tag war alles wieder weg... Aber die Temp sinkt nicht richtig ab....
Bin ein wenig verwirrt...

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/916920/543840

Beitrag von majleen 17.10.10 - 08:12 Uhr

Das kommt sicher noch. War bei mir in diesem Monat auch so. Ich würde allerdings den hohen Wert rauslöschen.

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 08:12 Uhr

Hey, schön dich zu sehen!#liebdrueck

Kann es sein, dass die Temperatur noch von deiner Erkältung beeinflusst ist? Ansonsten fände ich sie auch recht hoch... Wie hoch war sie denn in der Hochlage?

Gruß!

Beitrag von hope-2010 17.10.10 - 08:27 Uhr

find ich auch, schön das du antwortest.... sonst war sie in hochlage auch 37,0 bis 37,1
ne richtige erkältung ist das ja auch nicht.... hatte mittwoch nen kompletten durchhänger, hätte den ganzen tag schlafen können. durchfall hatte ich nur morgens, aber den ganzen tag übelkeit. Donnerstag war alles wieder weg.... Aber die Temp sinkt trotzdem nicht...

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 08:34 Uhr

Ja, zumal deine Blutung auch vorbei ist. Spätestens dann, müsste jegliches Progesteron, das die Temperatur in Hochlage hält, verschwunden sein. Auf Frühabort würde ich auch nicht tippen, denn dann müsste die Temperatur mit der Blutung gefallen sein.
Ich kann mich nicht erinnern... Du hattest noch nicht getestet, oder?

Beitrag von hope-2010 17.10.10 - 08:37 Uhr

Doch, ich hatte letzten Sonntag getestet mit Clearblue Digital und der sagte, nicht schwanger... Noch einen Test hab ich nicht gemacht, Montag setzte ja dann eine leichte Blutung ein... Dienstag und Mittwoch war sie leicht bis normal und dann nur noch SB....

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 08:39 Uhr

Ich würde das jetzt noch ein paar Tage beobachten und evt. dann mal beim FA damit vorbeischauen, falls sie weiter so hoch bleibt.

Beitrag von hope-2010 17.10.10 - 08:43 Uhr

ich danke dir.... ich wünsche dir einen schönen Sonntag....
Bis die Tage...

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 08:45 Uhr

Dir auch! Ich hoffe, ich darf auch bald wieder hibbeln...#augen

Beitrag von hope-2010 17.10.10 - 08:54 Uhr

ich drücke dir natürlich ganz fest die Daumen.....#liebdrueck

Beitrag von sephi 17.10.10 - 15:19 Uhr

hallo!
bei mir ist die temperatur erst nach ende der mens hinuntergegangen.
war dann ein ganz normaler zyklus.
lg,
sephi