Zyklus von 36 Tagen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nihu1980 17.10.10 - 08:36 Uhr

Guten Morgen , nach langer warte Zeit ist meine Mens am Zyklustag 37 eingetroffen hatte also einen Zyklus von 36 Tagen.

Den hatte ich auch schon letzten Monat aber davor lag er bei 29 Tagen.

Bleibt er jetzt so oder ändert er sich wieder ? Oder kann ich den nachhelfen das er sich wieder einpendelt auf 29 Tage ?

Gruß Nicole

Beitrag von littleheart 17.10.10 - 08:38 Uhr

Hallo nihu,
bei mir ist es so das ist vor paar Monaten einen Zyklus von 41 Tagen hatte, im letzten Zyklus waren es nur noch 34.
Ich denke das er sich bei dir noch einpendelt




LG littleheart

Beitrag von nihu1980 17.10.10 - 08:42 Uhr

Das hoffe ich auch das sich bei mir das alles dann normalisiert :-)
aber wie gehe ich jetzt vor wegen Familienplanung ?

Habe leider Kein Persona damit hätte ich ja dann gestern anfangen müssen...

habe nur LH-Teststreifen von "One Step" wo ich mir hab sagen lassen das die nicht so besonders gut wären.

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 08:44 Uhr

Du könntest dir noch einen Clearblue Monitor kaufen. Mit dem kann man bis fünf Tage nach Beginn der Mens starten.

Viele Grüße!

Beitrag von nihu1980 17.10.10 - 08:47 Uhr

Ok dann muss ich mal schauen was der Kostet und woher ich den schnell dann bekomme .

In der Apotheke kostet der ja glaub ich 130 Euro rum

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 08:50 Uhr

Ich habe ihn online (mycare) für 119 Euro bekommen. Die Stäbchen habe ich ebenfalls online (ebay) für 23 Euro gekauft. Allerdings würde dir das evt. nicht mehr reichen. Am sechsten Tag beginnen die Tests. Wenn du ihn in der Apotheke für 130 Euro bekommst, finde ich das noch in Ordnung. Bei uns nehmen die Apotheken ab 150 bis 180 Euro dafür.

Beitrag von nihu1980 17.10.10 - 08:52 Uhr

Ja dann schau ich morgen mal nach der Arbeit denn nebenan ist ja eine Apoteke :-) zum Glück

bei Ebay bin ich grad auch schon am schauen .

Tempi messen tu ich ja auch schon die ganze zeit und meinen ZS beobachte ich ja auch schon

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 08:54 Uhr

Ja, das mache ich auch. Nur wenn man so unregelmäßige Zyklen hat, dann weiß man einfach nicht vorher bescheid. Deswegen habe ich mir den CBM gekauft. Ich hoffe, dass der auch zum richtigen Zeitpunkt was anzeigt...#schwitz

Beitrag von majleen 17.10.10 - 08:56 Uhr

Kannst ja auch mal beim Marktplatz hier schauen, da hab ich meinen günstig bekommen.

Beitrag von nihu1980 17.10.10 - 08:58 Uhr

Danke für den Tipp

Beitrag von nihu1980 17.10.10 - 09:09 Uhr

Wenn ich hier den ES Kalender nehme und setzte meine 36 Tage dann ein dann hätte ich meinen nächsten ES am 07.11. und würde dann meine Nächste mens am 21.11 bekommen.

Kann man das als kleine stütze dann nehmen falls ich nicht so schnell einen CBM bekomme ?

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 09:12 Uhr

Wenn der Zyklus einigermaßen regelmäßig ist, also du diese Länge schon einige Zeit hast, dann ja. Ansonsten wirklich nicht, denn es ist nur eine Maschine, die dir die Mitte der Zykluslänge errechnet, die du eingibst.
Wenn du den CBM nicht bekommst, dann arbeite zusätzlich mit Ouvs.

Viele Grüße!

Beitrag von nihu1980 17.10.10 - 09:15 Uhr

Ja ok die bekomm ich ja schnell ausserdem habe ich ja noch ein paar von den One Step Ovus .

Müssen die Striche da gleichstark sein oder reicht es wenn der 2 strich nur da ist ?

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 09:19 Uhr

Der Teststrich muss fetter oder zumindestens genauso fett sein wie der Kontrollstrich um als positiv durchzugehen. Dann weißt du, dass dein ES in Kürze (also in den nächsten 36 bis 48 Std.) bevorsteht.

Beitrag von nihu1980 17.10.10 - 09:21 Uhr

Ok dann kann ich die ja dann erstmal benutzen .

Da rechne ich doch mein Zyklus - 17 oder ?

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 09:24 Uhr

Hm... ich würde mal an ZT 10 beginnen mit den Tests. Wenn der Test noch rein gar nichts anzeigt, würde ich im zwei-Tage-Rhythmus weitertesten bis der Strich erscheint. Dann täglich.

Viel Glück!#klee

Beitrag von nihu1980 17.10.10 - 09:26 Uhr

Ok dann danke ich Dir für deine Freundlichkeit und hilfe .
Dann auf in den nächsten Zyklus mit auch hoffentlich viel #hasi ´s

ist nicht ganz so einfach wegen der arbeit bei uns.

Wenn wir erfolg hatten kann ich Dir ja bescheid geben.

Vielen Dank

Liebe Grüße Nicole

Beitrag von jwoj 17.10.10 - 09:28 Uhr

Sehr gerne! Viel Glück!#klee