wie das zimmer streichen? neues kinderzimmer und ideeenlos

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von traenchen 17.10.10 - 09:35 Uhr

hallo ihr lieben....

sind gestern bei ikea gewesen und haben die möbel ausgesucht für das neue kinderzimmer meines sohnes.... eher ein jugendzimmer... ein weißes malm bett, eine weiße malm kommode und ein weißes trofast stufenregal. dazu kommen dann noch regale.

aber jetzt frage ich mich wie ich das zimmer streichen soll dass es richtig schön wirkt. wir haben cremefarbene fliesen und ein großes fenster....


habe an eine türkisblaue( also eher ein dunkleres blau) wand gedacht... der rest weiß. und dann evtl mit roten regalen akzente setzen....


oder habt ihr andere ideeen?



danke schon mal im vorraus...


Traenchen mit Leon 23.1.08

Beitrag von mamazum2.mal 17.10.10 - 10:10 Uhr

Hi und guten morgen,


ich weiß ja nicht wie groß das Zimmer ist. Würde vielleicht nicht eine ganze Wand in türkis oder dunkelblau streichen sondern wurde senkrechte Streifen machen. Vielleicht verschieden dick. Und mit Creme abgewechselt (wegen den Fliesen). Dann vielleicht bei diesen Streifen einen Roten mit dabei und auf der anderen Seite das das rote regal als Akzent.

Die anderen Wände kann du da dann vielleicht auch creme oder weiß streichen.

Hoffe du kannst dir vorstellen wie ich das meine.

LG
Tanja

Beitrag von traenchen 17.10.10 - 10:19 Uhr

ich denke dass ich dir folgen konnte ^^

habs gestern bei ikea gesehen, aber da hatten die das ganze zimmer in diesem dunklen ton gestrichen was ich doch ein bissl zu viel fand... deswegen dachte ich eher an eine wand, aber streifen sind auch nicht schlecht....


danke dass du dir gedanken gemacht hast.

Beitrag von mamazum2.mal 17.10.10 - 10:51 Uhr

Kein Problem, deswegen hast du doch gefragt, oder, grins


Viel Spaß beim streichen. Hab das bei mir auch noch vor mir. Freu mich schon darauf

LG

Beitrag von kleenerdrachen 17.10.10 - 10:31 Uhr

Hast du schon mal deinen türkisblauen Farbton in Verbindung mit roten Regalen gesehen? Da rot und grün Komplementärfarben sind, kann es bei nem hohen Grünanteil schnell beißen. Teste vorher mal, nimm dir Farbkarten vom Baumarkt und schau, wie die Farben zusammen wirken.

Ansonsten finde ich die Idee meiner Vorrednerin mit den Streifen sehr schön- ich habe eine Wand im Gästezimmer in Ziegelrot und mandarinorange und den Rest des Zimers in nem zarten braun (wurde als Cappuccino verkauft) Das wirkt etwas lockerer- macht aber echt viel Arbeit!
Oder du machst übers ganze Zimmer eine Art Sockel und obendrüber strecihst du in creme- das ist lecihter zu realisieren :-)

Viel Spaß und Erfolg!

Beitrag von anke-1983 17.10.10 - 10:39 Uhr

Hallo,
ich kann dir die Fun to see Sticker wärmstens empfehlen.
Haben jetzt das Spielzimmer von unserer Tochter im Bauerhof Design gestaltet (Funberry farm). Sieht super aus...:-)
Davon gibt es noch jede menge andere Motive, z. b. Unterwasserwelt.
Google doch mal.
Kann dir gerne eine Foto von unserem Spielzimmer schicken.
Vg

Beitrag von traenchen 17.10.10 - 10:42 Uhr

die idee ansich ist super... nur bei meinem sohn hängen die maximal ne halbe stunde... dann hat er alle von der wand geknibbelt... deswegen wäre streichen schon besser..... aber danke schon mal für dein mitdenken :-)

Beitrag von lotosblume 17.10.10 - 11:10 Uhr

Geht doch einfach mal in einen Baumarkt und wälzt ganz in Ruhe die Tapetenkataloge für Kinderzimmer - da könnt ihr euch super Ideen holen und isnpirieren lassen....

Viel Spaß

Beitrag von monab1978 17.10.10 - 11:10 Uhr

drittes bild in der VK bei mir: Streifen, wie hier schon vorgeschlagen!

Beitrag von traenchen 17.10.10 - 11:36 Uhr

oder rote und blaue punkte an die wand.... habe die trofast stufenkommode mit weißen roten und einer blauen lade....
die wände weiß und punkte an die wand... was meint ihr?

Beitrag von mamazum2.mal 17.10.10 - 11:40 Uhr

dann würde ich aber auch nur eine Wand mit den Punkten machen

kannst die ja dann verschieden Groß machen - und vielleicht in den ein oder anderen Punkt noch kleine Spiegel kleben - das macht den Raum dann etwas offener.

Könnte ich mir gut vorstellen

LG

Beitrag von traenchen 17.10.10 - 12:08 Uhr

mit den spiegeln ist schon schön, nur ich frag mich dann immer ob sie dann da auch bleiben....

er nimmt gerne alles in die hand.... oder spielt fußball im zimmer

Beitrag von mamazum2.mal 17.10.10 - 12:39 Uhr

na du kannst sie ja erst ab einer gewissen Höhe ankleben.
#z.B. mit doppelseitigem Klebeband

Kommt natürlich immer darauf an welcher "Räuber" in das Zimmer einzieht, ;-)

Beitrag von sambubu 17.10.10 - 17:05 Uhr

Hi wir haben bei unserer Tochter an einer Wand eine tolle Fototapete genommen.Die anderen Wände in passender Farbe gestrichen -sieht total toll aus...Lg svenja