morgens von kleiner maus geweckt. *silopo*februaris

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von connie36 17.10.10 - 09:42 Uhr

morgen mädels,
es ist einfach nur lustig. die kleine ist immer wach, sobald der wecker klingelt. der klingelt bei uns morgens um halb 7, zumindest unter der woche. auch wenn ich von meinen toi gängen da noch wach bin, ist im bauch ruhe...aber wenn der wecker klingelt, fängt sie an zu mucken#verliebt
auch wenn ich nachts oder morgens mal auf den rücken gehe, da ich rechts oder links nimmer liegen mag oder kann....dann strampelt sie. habe ich heute morgen nochmal ausprobiert. habe mich auf den rücke gelegt, die hand meines mannes geschnappt und gesagt, warte ab....keine 20 sec. später fing der bauch an zu tanzen#rofl
die kleine scheint ein frühaufsteher zu sein, da es gerade mal 7.30 heute morgen war.
aber es ist einfach lustig, das ich so gewisse dinge über sie weiss und wie sie reagiert, obwohl ich sie nóch gar nicht kenne.
was ich allerdings seit ein, zwei wochen habe, ist, wenn ich längere zeit gesessen bin, und dann aufstehe, das ich das gefühl habe....mein becken explodiert bald und ich habe einen schmerz unten im schambeinknochen...als ob es auseinanderdrückt.
ist das die gefürchtete symphyse?? das hatte ich in den anderen beiden ss nicht.
lg und einen wunderschönen sonntag conny fast 24. ssw

Beitrag von .4kids. 17.10.10 - 09:47 Uhr

Ich finde das immer mega Nervend#aerger
Komischerweise trampelt mich meiner auch immer um punkt 4:00 Wach:-[

Ich bin echt froh wenn die SS zuende ist#huepf
Naja die 3 Wochen schaffe ich auch noch

Beitrag von connie36 17.10.10 - 09:50 Uhr

hi
das mich das nervte, hatte ich in meinen beiden vorherigen ss auch. aber diese ist meine dritte...habe sehr viele jahre darauf warten müssen, und die kiwu klinik hat uns unseren grossen wunsch wahr werden lassen. da es aber auch meine letzte ss sein wird, muss ich sagen, geniesse ich alles davon. das kenne ich aus den anderen beiden auch nicht. zb. hatte ich von anfang an in dieser ss schlafprobleme...hatte ich so in keiner.
ich war teilweise ab 3 uhr wach...und dann ging nix mehr...die nase fing an zu laufen, ich musste niesen...grausam.
und dann das nachts aufs klo gerenne...von nmt+4 an....3-6 mal jede nacht.
bis zur 22.ssw...seitdem ist es "nur" noch 1-3 mal.
trotzdem grinse ich über diese dinge insgeheim....wie verrückt sich der körper doch aufführt.
aber ich wünsche dir eine schöne geburt.
lg conny noch 23. ssw mit ks im jan.

Beitrag von shadow-91 17.10.10 - 11:51 Uhr

Huhu,

#rofl#rofl das kenne ich nur zu gut.
Mein Schatz steht unter der Woche so zw. 5.00Uhr und 5.30Uhr auf, da klingelt der Wecker ein paar Mal bis der Papa sich aus dem Bett schält.
Wenn der Wecker das erste Mal klingelt ist der kleine Mann sofort wach und trampelt fleißig los^^. Frei nach dem Motto: "Papa, sieht zu dass du raus kommt, ich will weiter schlafen!"


LG Stephie 29+2

Beitrag von connie36 18.10.10 - 09:27 Uhr

ist das nicht aber klasse? einfach die zwerge shcon so einschätzen zu können, oder bestimmte dinge zu wissen,w ie sie wann reagieren, ohne sie zu kennen?
ich geniesse es immer, wenn sie anfängt meinen bauch auszubeulen.
lg conny