IUI+18, letzte hcg-Spritze +11, 3 SST positiv, 1 negativ,...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mitzitant 17.10.10 - 10:16 Uhr

Hallo Mädels,

bin vollkommen verwirrt!!! Mein Mann freut sich schon, ich bin mir noch unschlüssig. Hatten am 30.9. eine IUI, bekam dann gleich eine hcg Spritze und Progesteron, 9 Tage später dann noch eine hcg-Spritze und am Tag IUI+14 der erste Test (ich weiß, war zu früh) war positiv. Hab dann am letzten Freitag einen teuren Test gemacht, war negativ, dann noch einen Pregna Control war positiv (leichter Strich).

Heute haben wir dann den nächsten Test gemacht, auch Pregna Control, Strich war wieder da aber auch nicht mehr als am Freitag.

Ich weiß, a bisi schwanger gibts ned, aber kann es sein, dass ich immer noch hcg intus hab??? ist ja schon +11???

Freu mich auf Antworten.

LG
Mitzi

Beitrag von fraeulein-pueh 17.10.10 - 10:18 Uhr

Hi Mitzi,
leider ja. HCG ist bis zu 12 Tage nachweisbar! Da musst du einfach noch ein bisschen abwarten!

LG Püh

Beitrag von mitzitant 17.10.10 - 10:23 Uhr

Hallo Püh,

das heißt, übermorgen müsst ich dann gewissheit haben?????


LG:-(

Beitrag von lotosblume 17.10.10 - 10:30 Uhr

Ist leider ein bißchen zu früh gewesen wegen des nachgespritzen hcg. Aber IUI+18 und noch keine Mens in Sicht ist nun auch nicht das schlechteste Zeichen. #winke

Musst du nicht zum Bluttest?

Ich drück dir die Daumen und wünsche dir ein bißchen Gelassenheit bis in 2-3 Tagen...dann sollte der Test aussagekräftig sein.

Beitrag von mitzitant 17.10.10 - 10:37 Uhr

Mens kann ja nicht sein, nehm ja Progesteron.

Bluttest ist bei uns im Ösiland nicht standard. Hab das nur in den Foren gelesen, aber auch von Bekannten und Freunden nichts dergleichen gehört. Scheint kein Standard bei uns zu sein.

Nun gut, dann eben "bitte warten, hold the line,....."

LG#augen

Beitrag von fraeulein-pueh 17.10.10 - 10:50 Uhr

Doch, die Mens kann auch bei Progesteron durchkommen. Kann, muss nicht - deshalb ist das ebenfalls kein sicheres Schw.Anzeichen.


Normalerweise sollte ein BT gemacht werden, damit eben Medis ggf. abgesetzt werden können und ein neuer Zyklus gestartet werden kann!

Beitrag von mitzitant 17.10.10 - 10:53 Uhr

Werd morgen mal nachfragen, wie das ist!!! Hab auch Bauchziehen, die anderen Anzeichen (Brustspannen, Übelkeit) schreib ich eher Utrogest zu.

Mal schaun, wenns jetzt nicht war, dann eben das nächstemal!!

Danke jeden falls, für eure Meldungen!!!

Beitrag von 1987julia 17.10.10 - 18:23 Uhr

Also ich will dir keine Hoffnungen machen ABER bei mir war bisher ES+8 Schluss mit der Spritze und dem HcG, danach war alles blütenrein UND wenn du sagst die Tests sind gleichstark, die müssten doch schwächer werden?!
Das mit dem negativen Test liegt bestimmt an dem Test, ich hatte bei einem HcG-Wert von 108 (im Blut) sogar negative 10er Tests........ bei mir waren dass die Precontrol aus der Apotheke!

Alles Gute!
Meld dich doch bei mir wennde magst obs wirklich geklappt hat!!

Beitrag von sofiaentchen 17.10.10 - 18:44 Uhr

Hallo:-)

Also man sagt ja Es-spritze+10 (mindestens) braucht es zum abbauen...
Da aber jeder Körper anders ist,ist das halt immer so eine Sache mit dem testen:-)
Ich war auch viel zu neugierig und hatte ab Predalon+11 getestet und er war leicht positiv,Predalon+12 auch und Predalon+13 leider auch nur leicht positiv:-)
Aber ich hatte schon so ein Gefühl,dass es nicht mehr von der Spritze sein kann:-)
Hatte dann an Predalon+14 eindeutig nach ein paar sekunden schon positiv:-)

Du kannst Dir gerne die Test-Bilder in meinem VK ansehen:-)
Ich würde aber schon fast sagen,dass Du,wenn er Morgen auch positiv ist,Dich freuen kannst:-)

Viele grüße Sofia mit Mini-entchen#baby#verliebt