Augenfarbe von Baby ?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vivi8 17.10.10 - 10:29 Uhr

Hallo ihr Lieben,

und zwar, mein Mann hat Brau-Grüne Augen und ich hab Blaue, kann man irgendwie schon vorher so ne Bahauptung aufstellen welche Augenfarbe unser Sohn bekommt ??

Würde mich mal interessieren !!

Danke
Vivi mit #baby Louis 30.Woche im Bauchi

Beitrag von connie36 17.10.10 - 10:31 Uhr

hi
schwiegereltern haben braune und blaue augen, meine schwägerin hat braune, mein mann blaue. ich habe auch blaue...die grosse hat grüne augen, und die kleine blaue.
bei meiner schwägerin, mit den braunen augen, hat der man blaue...die ersten 3 kinder haben alle braune augen, und der 4. hat als einziger blaue.
lg conny 23.ssw

Beitrag von meandco 17.10.10 - 10:31 Uhr

grau #cool

alle babies haben erst mal graue augen ...

bei uns ist es übrigens so, dass wir bei eher blau-grüne augen haben. unser mädel hat richtig rehbraune augen ;-)

alles möglich!

lg

Beitrag von nadine1013 17.10.10 - 10:40 Uhr

So? Also meine Tochter hatte von Geburt an ganz tiefblaue Augen - und die hat sie immer noch

Beitrag von meandco 17.10.10 - 11:25 Uhr

yep ;-)

wobei "richtig" (also richtig richtig) blaue augen wohl ne ausnahme bilden.

wenn ich bei unserer großen seitlich in die augen geschaut hab hat man auch schon erkennen können das die wohl braun werden ... damals haben mich noch alle doof geheißen, aber ich habs doch dauernd gesehen ;-)

bei so richtig arg blauen augen kann ich mir schon vorstellen, dass die gleich mal das grau übertönen #kratz

lg

Beitrag von sabriina 17.10.10 - 11:41 Uhr

also ich hatte von anfang an dunkel braune augen...
nix mit grauen augen... :-)

Beitrag von rennmausi 17.10.10 - 11:43 Uhr

Stimmt nicht. Meiner hatte von Anfang an dunkelbraune Augen.

Beitrag von dackel05 17.10.10 - 11:43 Uhr

Also mein Sohn hatte dunkelbraune Augen und meine Tochter dunkelblau. Seine sind jetzt grün-braun und ihre dunkelbraun.

Beitrag von tekelek 17.10.10 - 10:33 Uhr

Hallo Vivi !

Braun ist normalerweise dominant, es setzt sich also eher durch. Es ist aber durchaus auch drin, daß Euer Sohn blaue Augen bekommt, vor allem wenn es in der Familie Deines Mannes noch Verwandte mit blauen Augen gibt.
Mein Mann hat blau-graue Augen, ich braun-grüne. Unsere Tochter hat fast die Augen von meinem Mann, sogar etwas heller, unser Sohn haargenau die gleichen wie ich :-)
Ich bin schon gespannt auf die Augen von Kind Nr.3 :-)

Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (5), Nevio (4) und Sohn Nr.2 (28.SSW)

Beitrag von anarchie 17.10.10 - 10:51 Uhr

Hallo!

Die augenfarbe wird dominat rezessiv vererbt...um was dazu zu sagen, müsste man die Augenfarben aller Großeltern des babys haben, evtl. sogar die der Urgroßeltern.

Blaue augen treten nur in erscheinung bei reinerbigkeit, wenn also auch dein Mann inapparent das erbgut für blaue Augen trägt, also mischerbig braune augen hat, dann liegt die Chance auf blaue Augen bei 50%...

Wenn dein Mann reinerbig braune augen hat, dann hat euer Kind definitiv keine blauen augen.


mein Mann hat braune Augen(mischerbig), ich habe blaue augen..2 unserer Kinder haben braune Augen, 2 blaue..

lg

melanie

Beitrag von meandco 17.10.10 - 10:59 Uhr

ururoma und mehr ...

meine uroma war meinerseits die letzte mit blauen augen und seinerseits ist überhaupt niemand mit braunen augen bekannt (die fragen mich auch immer von wem sie ihre schönen braunen augen hat ...;-))

wie gesagt, alles ist möglich ...

lg

Beitrag von anarchie 17.10.10 - 11:42 Uhr

ne, alles ist nicht möglich;-)

genektik, vererbungslehre, dominat-rezessive vererbung;-)

Beitrag von sizzy 17.10.10 - 10:52 Uhr

Hallo Vivi,

hier kannst du dir ausrechnen, wie die Chancen für die verschiedenen Augenfarben sind:

http://museum.thetech.org/ugenetics/eyeCalc/eyecalculator.html

Beitrag von shine1982 17.10.10 - 11:13 Uhr

Hallo, schau mal hier, hoffe der Link funktioniert noch.

http://museum.thetech.org/ugenetics/eyeCalc/eyecal...or.html

Ist ganz witzig.

Also brau soll eigentlich dominieren. Mein Ex-Mann und ich haben beide braune Augen und unsere Tochter blaue

LG shine

Beitrag von ananova 17.10.10 - 11:22 Uhr

Hi!
Vorab: Wenn beide Elternteile blaue Augen haben....können keine braune Augen rauskommen....laut Erblehre!

Ich und mein Mann haben braune Augen! Meine Tochter hat grüne (wie meine Ur-Oma und Schwester).....mein Sohn blaue (wie meine Schwiegermama!)

Stellt euch mal auf blaue oder grüne/graue Augen ein;-)!

Ana

Beitrag von ira_l 17.10.10 - 11:41 Uhr

Hihi, dazu fällt mir nur mein Sohn ein. Mein Mann hat Braun-grüne Augen und ich dunkelgrün. Wir haben über ein Jahr zuversichtlich darauf gewartet, dass seine Augen ja sicher noch ins Grüne gehen und was war? Er ist jetzt 2 1/4 Jahre alt und hat blitzeblaue Augen:-p

Tja, da muß wohl irgendweine Uroma oder ein Uropa mitgemisht haben;-)

LG Iris ET-3

Beitrag von superschatz 17.10.10 - 12:03 Uhr

Hallo,

ich habe braun-grüne Augen (aber viel mehr braun als grün) und der Vater meines Sohnes richtig blaue Augen.

Paul hatte bei der Geburt blaue Augen, dann wurden sie grau-grün und nun sind die grün-braun (halt ganz viel grün mit bissl braun in der Mitte. :-D

LG
Superschatz

Beitrag von liamluca 17.10.10 - 13:59 Uhr

Hallo,

mein mann und ich haben beide dunkelbraune augen, sohn nummer eins hat auch die dunkelbraunen augen, aber unser 2. sohn hat hellblaue augen.... denke das kommt von den großeltern und urgroßeltern beiderseits, da mein vater und der großvater meines mannes auch blaue augen haben.... bin mal gespannt welche augenfarbe nr. 3 hat#huepf#huepf

liebe grüsse#winke