ist nich schlimm

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von huschlchen 17.10.10 - 11:29 Uhr

Huhu mädel´s, habe gestern pünktlich meine Regel bekommen (28ZT), aber wie beim letzten Zyklus, ist es nicht so dramatisch. Kann immer noch positiv denken und freue mich irgendwie auf den nächsten Zyklus. Vor allem bin ich gespannt, wie er diesmal verläuft (Tempiverlauf).#kratz
Eure Vermutung, das mein ES eher war, als der Ovu mir anzeigte, hat sich ja somit bestätigt. Hm, waren unsere schönen Stunden mit Schatzi doch wieder 1-2 Tage zu spät. War im letzten Zyklus auch schon der Fall.
Das ist eigentlich das einzige was mich etwas traurig stimmt, das mein Männe so selten nach Hause kommt, also kann ich auch die letzten 2 Zyklen nicht als ÜZ zählen lassen.
Hoffentlich haut es diesmal hin und wir erwischen mal die fruchtbaren Tage.

Ich werde für den Zyklus, mal andere Ovu´s mir besorgen, denn der von CB hat ja nicht mit der Tempi übereingestimmt, oder habe ich ihn falsch angewendet?? Habe ihn immer um die gleiche Zeit benutzt, gegen späten Nachmittag und 3 Stunden vorher nicht auf Klo gewesen.

Sorry für´s #bla


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921702/541212

Beitrag von wartemama 17.10.10 - 11:42 Uhr

Der ES muß nicht zeitgleich mit der ersten oder zweiten höheren Messung stattfinden - es kann schon gut sein, daß Dein ES erst am 16. ZT war.

Die Ovus von CB finde ich sehr zuverlässig und Du hast ihn auch richtig benutzt. :-)

Viel Glück für den nächsten Zyklus! #blume