Erfahrungen mit SST Best-2???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babine 17.10.10 - 11:39 Uhr

Hallo zusammen,

frage steht ja schon oben, wer hat erfahrungen mit dem SST?

Hab heute Test gemacht (leider nicht mit morgenurin) und es ist nach kurzer zeit ein kleiner 2 strich gekommen (freu)

es steht halt drin innerhalb 3 minuten aber ich hab nicht auf die uhr geschaut (hab auch überhaupt nicht damit gerechnet) jetzt weiß ich nicht, ist auch nur ganz schwach aber war ja auch nicht morgenurin.

was sagt ihr ss oder nicht?

lg

Beitrag von saskia33 17.10.10 - 11:42 Uhr

Kenne den Test nicht,würde aber Vorsichtig sein bei unbekannten SST!
Ich würde morgen nochmal einen machen(vernünftigen),kannst ja dein Urin aufheben ;-)

Ich hatte mal den Dr.Bosshammer(i-net) benutzt und bei dem kam innerhalb von 1 Minute ein 2 Strich,war aber 100% nicht Schwanger #augen

Wie gesagt würde ich morgen mit nem anderen testen!

Viel Glück

lg

Beitrag von cassynick 17.10.10 - 11:43 Uhr

ich hatte auch immer beim ersten test im zyklus nachmittags getestet und wenn ein zweiter strich war, egal ob mega leicht oder doll, schwanger ;) is ja egal ob morgends oder andere zeit, wird das hormon nachgewiesen dann glückwunsch ;)

Beitrag von saskia33 17.10.10 - 11:47 Uhr

Schau mal in meine VK,da ist eine VL drinn,war 100% nicht Schwanger ;-)

Beitrag von babine 17.10.10 - 11:48 Uhr

was war das für ein test?

Beitrag von saskia33 17.10.10 - 11:50 Uhr

Ist von Dr.Bosshammer #augen

Sch...tests,hab echt gedacht das ich Schwanger war weil der Strich eben sofort gekommen ist,war sogar am Anfang noch stärker gewesen #schock

Wie gesagt würde ich mit unbekannten SST nicht mehr testen,ich bin geheilt ;-)

Beitrag von cassynick 17.10.10 - 13:00 Uhr

ja ich hatte auch mit normalen tests getestet , und beide male wo ich dann schwanger war wahrs halt so das er am anfang minimal positiv war obwohl ich nachmittags getestet hatte, das war ja auch ihre frage :-p