Ab welcher SSWo wird eine Ausschabung gemacht?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von hm2707 17.10.10 - 11:54 Uhr

Hallo ihr Lieben !
Bin grade so furchtbar traurig, weil ich heute morgen Blutungen bekommen habe, obwohl ich letztes WEnoch einen positiven SStest in den Händen hatte...... Rechnerisch wäre ich in der 6. Wo. und in 2 Wo. hätte ich meinen 1. Vorsorgetermin......
Hatte 2007 schon eine SS die in der 12. Wo. zu Ende war u damals musste ich zur Ausschabung ins KH.
Muss ich das jetzt wieder mitmachen??? Hab so große Angst davor.........#zitter
Viell. hat jemand eine Antwort für mich....!
Danke schon mal....!

Beitrag von schneckli83 17.10.10 - 12:11 Uhr

Hi du,

Scheiß Blutungen immer....
Sind sie richtig stark und richtig rot? Dann hast du wahrscheinlich einen natürlichen Abgang!
Wenn es minimal ist, ist noch nix verloren! Dann musst du aber eigentlich sofort ins KH oder morgen früh direkt zu deiner Ärztin!

Wenn die Fruchthülle und/oder die Frucht nicht komplett von alleine weg gehen, benötigst du leider eine AS!

Der HCG Wert muss bestimmt werden und dann wird entschieden!

Ich hatte in der 6 SSW Blutungen, dann hat doch das Herzchen geschlagen, aber in der 9 SSW habe ich es dann doch verloren! Zwei Freundinnen von mir hatten auch immer wieder Blutungen, die haben ihre Zwerge gesund ausgetragen!

LG schneckli

Beitrag von nonn 17.10.10 - 15:32 Uhr

Ich denke immer sobald Reste in der Gebärmutter verbleiben.

LG und alles Gute!

Beitrag von emily.und.trine 17.10.10 - 18:45 Uhr

hallo!
ich habe meinen ersten engel in der 6ssw verloren und ich musste zur AS, ich habe soo doll geblutet, das ich dachte zu verbluten! leider ist mein engel nicht abgegangen! beim zweiten mal ist alles so abgegangen und ich habe nicht so doll geblutet..
glg

Beitrag von fraeulein-pueh 18.10.10 - 21:34 Uhr

Da gibt es keine pauschale Regelung, ab wann eine AS nötig ist. Das kommt immer drauf an, wie dein Körper das alleine schafft. Wenn du keine AS möchtest, dann gib dir Zeit, das selbst zu regeln - du musst dabei allerdings deine Blutwerte und einen Kontroll-US regelmäßig machen lassen.