ideen zum geburtstag in der Krippe...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von whiteangel1986 17.10.10 - 12:11 Uhr

hallo mami´s

ich suche nach einer idee was ich zum geburtstag meines kindes in die Kita mitgeben kann.

Bei uns ist es üblich, das die mami´s da was backen zum 2. frühstück oder zum vesper gibt es dann eben kuchen, torte oder was halt die mami so macht.

Nun letztes jahr als mein kleiner im Oktober 1 jahr als wurde ( er ging ab 1. oktober in die krippe) habe ich einen einfachen kuchen (auf dem blech) gebacken und etwas mit smarties verzierht. Da wusste ich auch die genaue anzahl der kinder und es war was einfaches was die kleinen gut essen konnten ohne sich extrem mit schokolade verschmieren.

Dieses jahr weis ich nicht wieviel kinder in der gruppe sind, da er gewechselt hat. Er ist jetzt in der gruppe zw. 2 jahre und 3 jahre und die meisten kinder können auch mittlerweile ganz gut essen selbst mit besteck. Ich wollte er ein paar muffin´s backen, aber einfache muffin´s finde ich zu langweilig und ich kenne wie gesagt nicht die anzahl der gruppe.

Habt ihr ein paar tolle kuchentipp´s und auch dekotipps für die kuchen? Bin für alle vorschläge dankbar, kann auch gern mit gummibärchen oder schokolade sein. Bei uns sieht das niemand so eng.

LG WhiteAngel

Beitrag von rmwib 17.10.10 - 12:31 Uhr

HUHU

ich hab Schoko-Banane-Muffins gemacht, Zuckerguss drauf und mit Smarties & Zuckerschrift verziert ;-)

Beitrag von whiteangel1986 17.10.10 - 12:36 Uhr

hast du da ein rezept davon? oder einen link? Wäre dir echt dankbar :-)

Beitrag von hutzis 17.10.10 - 12:42 Uhr

Hallo!

Hier mal ein anderes und schnelles Rezept und wirklich gut: Da kann man dann auch gut mehrere von machen..

http://www.chefkoch.de/rezepte/920641197460207/4-Minuten-Mikrowellen-Muffins-Hits-fuer-Kids.html


#winke

Beitrag von rmwib 17.10.10 - 12:47 Uhr

BOAH das klingt lecker #schein

Beitrag von hutzis 17.10.10 - 12:48 Uhr

Na, dann los ;-)

Beitrag von rmwib 17.10.10 - 12:45 Uhr

*hüstel*
berufstätig, Studium, Kleinkind.

Die Backmischung von Alnatura für Dinkelschokomuffins #schein reife Banane schön kleingeschnitten dazu (mit einem Glas Blaubeeren schmeckt es übrigens auch gut #schein) und Zuckerschrift gibt es von Schwartau. Guss kannst Du aus Puderzucker und Zitronensaft oder einfach mit Wasser machen ;-)

Beitrag von titavamp 17.10.10 - 12:54 Uhr

Ich hab hier auch noch sehr leckere Rezepte.
Guck mal bei Kinderrezepte.de
Da sind echt viele tolle Ideen bei und die meisten auch mit Bild.

Viel Spaß beim backen!
LG Tita

Beitrag von denise83 17.10.10 - 12:56 Uhr

Hallo,

ich habe einen bunten Papageienkuchen gebacken und mit Gummibärchen und Smarties verziehrt, dann noch ein paar Kinderkekes und für jeden eine Flasche Fruchtiger-Mini mitgegeben (wird jedoch schwierig wenn man die Anzahl der Kinder nicht kennt)

LG Denise

Beitrag von whiteangel1986 17.10.10 - 13:21 Uhr

das mit dem papageien kuchen klingt lecker und farben froh. Vom fruchtiger, oder allgemein solchen getränken halte ich überhaupt nix von. Somal unsere kinder in der KiTa vollverpflegung bekommen, auch getränke.

Dennoch viele vielen DANKE

Beitrag von woelkchen1 17.10.10 - 13:52 Uhr

Als ich die Frage stellte, bekam ich DIE Antwort!

Muffinteig in diese kleinen Waffelbecher, die man für Eierlikör nimmt.
15-20 Min. backen und dann in flüssige Schokolade tunken, Gummibärchen oder sowas drauf- total schnell, total niedlich und schmecken tun sie super- weil in den Waffelbechern ja auch Schokolade ist!

Falls du das Rezept brauchst, meld dich per PN!

Beitrag von denise83 20.10.10 - 21:07 Uhr

Unsere Kinder bekommen auch Vollverpflegung. Ich find es zum Geburtstag mal eine schöne Abwechslung zum Früchtetee. Ist auch bei uns nichts alltägliches.