ICh werd noch irre

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mama21783 17.10.10 - 12:19 Uhr

Hallo Ihr lieben,

ich hatte ja schon mal hier geschrieben, dachte ich informier Euch mal wie es bis jetzt aussieht.
ALso... eigentlich hab ich ja immer nen Zyklus von 23 Tagen.
23 Tage waren um keine Mens in sicht...
Fa sagte sieht aus wie Frühschwangerschaft.
Dachte dann ok vielleicht kommt noch was (obwohl ich NIE überfällig bin), aber wer weiß. Ich rechne also mit 28 Tagen Zyklus auch da bin ich überfällig, sollte ich schwanger sein wäre ich jetzt 4+3.
Aber Fa war sich nicht sicher. Denn egal ob beim Fa oder daheim Urintest NEGATIV. Dafür sind seit dem 9.10 jeden Tag die Ovus leuchtend POSITIV. Aber es kann doch nicht sein das ich seit 9 Tagen einen Eisprung hab.....
Wenn ich bis jetzt Ovus genommen hab dann waren sie maximal 4 Tage positiv.
Jetzt werde ich morgen nochmal meinem Fa einen Besuch abstatten....

Liebe Grüßle Susi

Beitrag von florenas 17.10.10 - 12:28 Uhr

hat dein FA kein bluttest gemacht?

Beitrag von mama21783 17.10.10 - 12:30 Uhr

nein hat er noch nicht (war auch ein vertretungsarzt) er meinte das es zu früh sei denn da wäre ich erst 3+1 gewesen wenn ich schwanger bin