erst 26 SSW und gestern voll in panik!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 20041980 17.10.10 - 13:05 Uhr

Ich war gestern in der Klinik, weil ich dachte mir läuft Fruchtwasser aus.. Ich stand am Waschbecken um mir die Zähne zu putzen auf einmal lief es mir die beine runter#zitterich rief meinen Mann und er sagte nur anziehn kinder wir müssen ins KH mit Mama, naja nach einer Stunde sind wir dann im Krankenhaus angekommen und die Hebamme machte sofort diese Tests wegen Fruchtwasser aber es war laut diesen Test keins#schwitzpuhhh sag ich dir...
Sie machte dann CTG und die Herztöne konnte sie erst nicht finden#schwitzals ich ihr sagte wo ich sie immer mit dem AngelSount höre hielt sie das teil dahin und schon hatte sie es#huepf naja erst sagte sie wir schreiben nun mal 30 min das CTG aber nach 30 min kam keiner, wir schon am warten denn mit den drein kids war da stimmung im Kreissaal#rofl nach 45 min kam sie und sagte moment noch es ist gerade ein Kindlein geboren ganz spontan und ich muss da erstmal alles fertig machen, dann schaute sie auf das CTG und meinte ohje ich bringe aber dann auch am besten die Ärztin mit, ich und mein Mann schauten uns an und dachten, was ist denn da ohje??? ok es waren ein wenig hügel auf dem ctg zu sehen aber nicht spührbar für mich... naja nach einer weiteren halbe stunde kam sie dann mit Ärztin und die Ärztin die wir sehr gut kennen meinte dann ohje die ganze Familie ist ja hier und lachte in einem Atemzug sagte sie bei den drein würde ich auch Wehen bekommen#rofl#rofl#rofl#roflnaja sie machte dann noch Ultraschall von unten und meinte ne diese Wehen haben nichts ausgelöst mein GBH war noch auf 4 cm und keine Trichterbildung, dann machte sie Ultraschall vom Bauch aus und erklärte meinen Kindern wo was ist:-)dann sagte sie ich glaube wir halten eure Mama mal hier zur Beobachtung und schaute meinen Mann dabei an, dann sagte sie Herr..... keine Panik das war nur ein witz#rofl#rofl#roflnaja sie gab mir eine Tablette gegen die Wehen und meinte sollten sie dennoch stärker werden sofort wieder kommen, aber das wurde es GOTTSEIDANK nicht#schwitzsie sagte die wehen wurden wahrscheinlich durch das Drehen von QL auf SL ausgelöst und den Flüssigkeitsverlust erklärte sie so: das Köpfchen liegt nun auf der Blase und hat wahrscheinlich drauf gedrückt;-)maja sagte ich solange es nur das ist und kein Frühchen ist ja alles ok#rofl naja und was soll ich sagen, mir geht es heute sehr gut und könnte Bäume ausreißen:-D

So nun muss ich mal anfangen zu kochen, bevor ich gesteinigt werde#rofl

Schönen Sonntag noch!
Lg Manu

Beitrag von maerzschnecke 17.10.10 - 13:08 Uhr

Ich finde es toll, dass Du das jetzt so gelassen sehen kannst - war sicher erstmal ein Schock #liebdrueck

Hauptsache, es ist alles o.k.

Jetzt schon Dich aber noch ein bisschen.

Beitrag von 20041980 17.10.10 - 13:10 Uhr

Hallo,
Klar sehe ich es gelassen, es ist ja auch nichts passiert;-) aber im ersten Moment war es ein RIEßEN SCHOCK#schock

heute ist ein fauler Tag:-)


lg manu