Mhmm ich weiß nicht??

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von justin03 17.10.10 - 13:31 Uhr

Hallo an alle #winke
Ich weiß ihr seid keine Ärzte,aber ich weiß auch nicht so recht....
Also mein Sohn 7 Jahre hatte gestern bei seinem Freund aufeinmal soooo Starkes Kopfweh er hebte sich auch ein Auge zu meinte sein Kopf tut soo weh....Naja dann sind wir Heim er hat einen Saft bekommen und gut wars.....So heute ist er auch bei seinem Freund und der Papa von ihm rufte grad an und meinte du dein Justin hat wieder Kopfweh...Einfach vom Spielen steht er auf und meint aahhhh mein Kopf fängt wieder an...Jetzt meinte der bekannte von uns er würde in die Kinderambulantz fahren,aber ich weiß auch nicht so recht..Sonntags,müste doh auch morgen zum Doc reichen oder?????
Mein Mann holt ihn gerade ab und dann sehen wir weiter....Danke für Antworten.....Schönen Sonntag noch LG Sandra

Beitrag von -floh- 17.10.10 - 14:18 Uhr

Hallo,

Nein,wenn es mein Kind wäre würde ich sofort fahren.

Es können "nur" harmlose Kopfschmerzen/Migräne sein, aber auch genau so gut
was schlimmeres.(Ich spreche da aus Erfahrung)

Beitrag von corinna2202 17.10.10 - 18:16 Uhr

hi

wenn sich dein kind bei kopfschmerzen ein auge zuhält dann würd ich auf jedenfall HEUTE noch in die kiambulanz fahren, denn das augenzuhalten bei kopfschmerzen ist ein hinweis auf wirklich starke schmerzen die unbedingt angesehen werden müssen.

lg corinna