Passieren, passieren, passieren..und wann mal freuen? SiLoPo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fialein84 17.10.10 - 14:57 Uhr

Mädels,

ich sage euch ich habe die Schnauze voll! Ich werde mich jetzt nur noch auf mein Baby freuen, anfangen das Kinderzimmer einzurichten und einzukaufen. Und JA ich werde sogar die erste Packung Pampers demnächst kaufen, nur um mich zu freuen.
Ich bin die Unkereien hier und auch im Umfeld so satt. Ich hätte gleich auf meine Mutter hören sollen. Die hatte Ende des 5. Monats nahezu schon alles fertig, einfach weil sie sich gefreut hat.
In der 22. Woche wird für mich eine Babyparty gemacht, also Anfang des 6. Monats und schon wieder kommt aus dem entfernten Bekanntenkreis "so früh, es kann doch noch soviel passieren"!
Mein Gott passieren kann immer was, ich kann morgen vom Bus Überollt werden, meinem Baby kann auch mit zwei Jahren was zustoßen. Das Leben hat keine Lebensversicherung!:-[

Ich freue mich einfach nur noch! Eventuell gehts ja anderen genauso!
Liebe Grüße
Fia 18+5 SSW#verliebt

Beitrag von irish.cream 17.10.10 - 15:00 Uhr

#pro

viel Spaß beim Freuen #herzlich

Beitrag von shadow-91 17.10.10 - 15:02 Uhr

#pro

Beitrag von pichilein 17.10.10 - 15:06 Uhr

Mach doch was dir Spaß macht!!!!
Ist für dich und das Baby doch eh besser, wenn du dich freust, als wenn du immer darüber nachdenkst was passieren könnte!
Ich freu mich auch! Und hab auch schon den KiWa von der Bühne gewuchtet, und die ersten Kartons mit Kleidern aussortiert!
LG
pichi 20.SSW

Beitrag von chii 17.10.10 - 15:10 Uhr

Hi, ja mir gehts häufig auch so.
Ich arbeite als Friseurin und nahezu alle älteren Kunden, egal ob Mann oder Frau, sagen immer nur: " Na, in die heuige Zeit würde ich kein Kind mehr in die Welt setzten, vor allem sind sie auch noch soooo jung! Sie haben bestimmt nur Party und Feiern im Kopf! In der heutigen Zeit kann so viel passieren, wenn ich die Nachrichten so sehe, mit den Kinderschändern und so...!"
Sowas bekomme ich 8h-5tage in der Woche zu hören.
Meine Antwort dazu ist einfach: In jeder Zeit war es schwer, nur anders schwer. Und auf die Nachrichten, tja, FRÜHER gab es sowas noch nicht so wirklich. Jede Zeit ist anders und jeder kommt damit anders zurecht.
Ich freue mich einfach auf meine Zwei und kümmer mich nicht mehr darum was andere sagen :-D
Vor allem, sooo jung, bin 22, ich finde das ist ein schönes alter dafür #huepf

Lass dich nicht ärgern, freu dich einfach nur noch #winke

LG Chii 15.ssw

Beitrag von wollzopf 17.10.10 - 15:11 Uhr

#pro Das ist die richtige Einstellung ;-)

Mandy #huepf ET-6

Beitrag von fialein84 17.10.10 - 15:18 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten!!!!!#herzlich
Schön, dass ihr das genauso so seht!! Ich denke auch man sollte einfach genießen! Und es gibt ja auch wirklich eine Menge zu tun!
Euch alles Liebe!#liebdrueck

Beitrag von sandra7.12.75 17.10.10 - 15:19 Uhr

Hallo

Finde ich gut die Einstellung.Mein Mann wollte gestern schon Feuchttücher kaufen.Hab ich abgelehnt weil die dann wenn wir sie brauchen alle sind.Die kann man nämlich in allen Lebenslagen gebrauchen;-).

Ansonsten mache ich alles was mir gut tut.Ich geh jetzt baden.Klar ich könnte ertrinken:-p,aber Fett schwimmt ja angeblich oben#rofl#rofl.

lg

Beitrag von deenchen 17.10.10 - 15:38 Uhr

Richtig so... lass andere quatschen und stürme die Geschäfte. :-p

Denn was tatsächlich nicht so unwahrscheinlich ist nämlich, dass es dir zum Ende der Schwangerschaft nicht mehr so gut geht und du nicht mehr zum einkaufen kommst. Wär übrigens auch ein gutes Argument gegen all diese Unken ;-)

Beitrag von sssonnenblumchen 17.10.10 - 15:58 Uhr

#ole ich mach mit #liebdrueck

Beitrag von himbeerstein 17.10.10 - 16:14 Uhr

KAUFEN #freu #ole

Ich seh es GENAU so wie du! Und ich versteh da Theater auch nicht. Da hat man schon acht Monate zeit um alles langsam zu besorgen und die Leute machen alles madig..
Ich habe jetzt das Herzchen schlagen sehen, meine Ärztinnen meinen ALLES ist perfekt, Position, Größe, Puls.... Sie meinte es ist sehr unwahrscheinlich das mir was dazwischen kommt.
Also ich werde jetzt anfangen zu kaufen! #huepf
Lets go shopping Baby! #liebdrueck

Beitrag von enimaus 17.10.10 - 19:31 Uhr

Boah endlich eine die das sagt was ich die ganze Zeit denke! Was ich mir teilweise hier schon " anhören " durfe,was alles passieren kann und wie viele Mädels schon einen Abort hatten....
Sorry Mädels echt blöd gelaufen für euch und es tut mir echt leid,weil es echt schlimm ist, aber mir reichts auch langsam mich ständig rechtfertigen zu müssen,warum ich alles schon sssoooo früh machen!
Weil ich mich FREUE!!!!!! Und weil ich mich nicht völlig verrückt mache,weil ja was passieren könnte!!!!!

Oh das tat jetzt echt gut,super Thread!!!!!#winke

Beitrag von fialein84 17.10.10 - 19:46 Uhr

#herzlich

Beitrag von silkuccia 17.10.10 - 22:15 Uhr

Recht hast Du ! Viel Spass beim Einkaufen, Einrichten und der Babyparty! Geniess die Zeit und stell die Ohren einfach auf Durchzug bei Miesmacherspruechen - mache ich auch inzwischen! :-D

Liebe Gruesse,

Silkuccia mit Salvatore (24 SSW) #winke