Hasenname

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von sonnencreme80 17.10.10 - 15:18 Uhr

Hallöchen,

mein Mann und ich haben uns dazu entschlossen, dass ein Häschen bei uns einziehen darf.
Unser Sohn, wird im Nov. 3 Jahre, ist auch total vernarrt in diese Tiere.

Deswegen denken wir , wird es ihm nur gut tun. Und tierlieb sind wir alle.

So nun helft mir doch mal bitte einen Namen zu finden.

Wie heißen eure?

Mir fallen nur immer die bekannten Namen wie, Bommel, Lümmel...etc. ein.

dankeschön !!

lg Tatjana

Beitrag von sfudie 17.10.10 - 15:28 Uhr

Hallo#winke
Ist nicht böse gemeint,aber ein Kaninchen allein zu halten ist Nicht Artgerecht,genausowenig Käfighaltung.
Pro Tier brauchst Du mindestens 2qm. Aulauf.
Am besten ein grosses Gehege.
Kaninchen brauchen Ihre Artgenossen:-D
Überlegt es Euch gut bevor Ihr Euch ein#hasi anschafft.
Ich wusste das bevor ich hier gepostet habe auch nicht.
Bin aber geleutert#schein
Liebe Grüsse
Beate

Beitrag von germany 17.10.10 - 16:10 Uhr

Hallo,

also erstmal immer mindestens 2 Tiere! Informiere dich bitte auf einer gute Kaninchen hp wie diebrain.de, kaninchentreff.de ect.


Meine 4 heißen : Snoopy (w), Bambi (w), Gina (w) und Teddy (m, kastriert).


Ein kastrat und ein weibchen wäre die beste Kombi.

Für Kinder sind diese Tiere absolut nicht geeignet, da sie doll kratzen und beißen können und auch nicht gerade unenmpfindlich sind wenn die fallen oder grob angefasst werden. des weiteren wollen die nicht ständig hochgenommen und geknuddelt werden.



lG germany

Beitrag von anarchie 17.10.10 - 18:36 Uhr

Hallo!

kann mich den anderen nur anschliessen:
Niemals Kägighaltung, niemals alleine, kein meerschwein dazu, sondern ein tier der selben Art.

http://www.diebrain.de
Hier findest du alle infos!


Zum namen:

Wir hatten schon
Hoppel
Klopfer

und haben jetzt

Schlappi und Krümel

jeweils von meinen kindern gewählt.


Eine Freundin hatte mal keks und krümel:-p


lg

melanie mit 4 Kindern, Pferd, Hund und 2 langohren

Beitrag von tauchmaus01 17.10.10 - 18:59 Uhr



Gegen Einzelhaltung sprechen diese Bilder von glücklichen Kaninchen
http://wackelnasen.piczo.com/glcklichekaninchen?cr=3&linkvar=000044
und das hier
http://wackelnasen.piczo.com/kaninchenschutz?cr=3&linkvar=000044#

Einen Namen findet man dann am Besten wenn das Tier da ist.
Meine Tochter hat damals den Namen für ein Kaninchen einfach rausposaunt als wir es abgeholt haben: Kalie Beschiff#rofl und so heißt er auch.
Sicher findet Dein Sohn einen tollen Namen, meinst Du nicht;-)`?

Beitrag von bruchetta 17.10.10 - 20:09 Uhr

Wie schon geschrieben: 2 Kanninchen!!

Wir hatten mal Stupsi und Fritzi, aber es ist wirklich besser, man schaut mal wie sie aussehen und dann fällt einem auch was passendes ein.

Wir haben 3 Katzen und haben bei jeder erst überlegt, als sie da war. Es muß halt zu dem Tier passen!

Beitrag von cherymuffin80 17.10.10 - 20:50 Uhr

Maaaaaan, muss auch der 5. hier noch belehren das es 2 sein sollen??
1x mit verweis auf ne gute HP reicht doch oder? Versteh ich hier manchmal echt nicht, denn begriffsstutzig ist die TE bestimmt nicht!

Also zur Frage, ich hatte Hoppelmänner mit dem Namen:
- Hugo
- Flummi
- Amy
- Lexi
- Fussel
- Blacky

LG

Beitrag von tauchmaus01 17.10.10 - 21:14 Uhr

Jep.....um es nochmal zu erwähnen....keine Einzelhaltung, besser 2:-p;-)

Beitrag von sfudie 17.10.10 - 21:20 Uhr

Was sagtest Du?
Muss Dich nochmal fragen Tauschmaus;-)
222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222#hasi#hasi
Und keine Einzelhaltung????#nanana
Achsoooooooooooooooooooooooooooooooo#rofl

Beitrag von rhcp 17.10.10 - 21:04 Uhr

Hallo Tatjana,

wir haben auch immer erst entschieden, wenn die Tiere bei uns ankamen.

Unsere ersten hießen NERO(ganz schwarz) und SOCKE (Russenkaninchen mit dunkelgrauen "Socken").

Im letzten Frühjahr sind dann RISOTTO (hat unser Ältester ausgesucht, der Hase ist hellbraun mit dunklen Flecken - das hat unseren Sohn spontan an mein letztes Risotto erinnert, das sah genau so aus...war angebrannt#hicks) und DAGMAR (hat unser Jüngster ausgesucht - so heißt seine Lieblingskindergärtnerin;-)) bei uns eingezogen.

LG und beziehe Deinen Kleinen ruhig in die Namenssuche mit ein - die Kurzen haben manchmal die besten Ideen!

RHCP mit Risotto#hasi und Dagmar#hasi

Beitrag von sonnencreme80 17.10.10 - 21:19 Uhr

So, erstmal vielen dank für eure Antworten.

Meine letzte Frage wäre noch:

Wären 2 Kaninchen eigentlich besser??? #rofl#rofl#rofl#rofl


Schönen Abend euch noch...

Beitrag von sfudie 17.10.10 - 21:21 Uhr

2222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222222
#hasi#hasi
;-)

Beitrag von tauchmaus01 17.10.10 - 21:36 Uhr

Nein.....2 sind nicht ok, es sollten schon 2 sein. ;-)
Du machst das schon, diebrain.de ist ja schonmal gut und Kaninchen sind einfach tolle Tiere. Viel Freude mit denen.

Mona#hasi#hasi

Beitrag von ela_berlin 18.10.10 - 11:59 Uhr

wir haben uns vor gut einem monat zwei rammler gekauft. noch unkastriert, da die eier noch nach oben rutschen. wir aber noch dies jahr passieren.

unsere große wollte ihren anika nennen, aber da es ja nen junge ist, heißt er nun tommi ;-) und der von unserer lütten haben wir schnuffel genannt.

ich hatte früher zwei weiber, die haben sich trotz geschwisterwurf nach 3 monaten garnicht mehr verstanden und ich musste sie trennen :-S was natürlich ganz doof war, weil sie dann doch irgendwie einzeltiere waren. hatten nur kontakt durch ein gitter.

jetzt verstehen sich die beiden jungs noch super und ich hoffe es bleibt so. sie haben sehr viel auslauf in unserem riesen langen flur :-D und das genießen die beiden auch in vollen zügen. das neuste ist ja, dass sie die treppen ins obergeschoss laufen ;-) zum glück noch nicht bis ganz oben. glaub die kinder würden doof schauen, wenn auf einmal da die hasen rumrennen ;-)

und zu dem thema streicheln kann ich nur sagen, wenn die hasen es von anfang an gewohnt sind und sie keine schlechten erfahrungen machen, dann lassen sie sich bis ins hohe alter streicheln, hasen bekommt man handzahm. lege unseren kindern immer ein flaches weiches kissen auf die beine und dann kommen dort die hasen drauf. funktioniert wunderbar. solltest halt immer dabei sein, nicht das doch mal die finger in ohren oder in den augen sind.

Beitrag von xxbeexx 17.10.10 - 22:27 Uhr

Huhu,

meine heißen Simba & Nala aber wir nennen sie immer mit der
"versüssten" Form: Simbi & nali ;-)

Beitrag von corvus 18.10.10 - 13:52 Uhr

Hallo,
unsere heißen Schneeweisschen und Henry.
Schneeweisschen ist das NICHT weisse Kaninchen, sondern das grau-braun-weisse ;-)(mein Sohn wollte den Namen).#cool
Henry, wegen der Kinderzeichentrickserie "Henry der Schreckliche"#freu
weil er am Anfang "unserer Beziehung"(er ist aus dem Tierheim) jede Menge Blödsinn gemacht hat..eben wie der Junge in der Serie.#schock
Wir hatten auch mal eine Minou, aber die ist leider weggelaufen#schmoll
LG
C.


ach ja...übrigens..bevor ich es vergesse..lieber 2 als nur 1 Kaninchen...#winke

#rofl
#herzlich