Welche Matratze?!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kleine1983 17.10.10 - 15:42 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Welche Matratze nehmt Ihr für eure Mäuse?! #kratz

LG
MAREN

Beitrag von lotte1900 17.10.10 - 15:45 Uhr

Hallo,
wir haben vor bestimmt 6 oder 8 Wochen eine von Tchibo bestellt. Die haben wir empfohlen bekommen.
Sie lüftet seitdem bei uns;-)
Sie hat eine Öko-norm und die Hebamme sagte, sie wäre völlig ausreichend.
Wir haben ca. 40€ bezahlt.
LG, Lotte

Beitrag von wollzopf 17.10.10 - 16:14 Uhr

Hallo!

Habe von Alvi die Sonja+Air (glaueb so heißt die #schein). Hat in verschiedenen Test gut abgeschnitten. Ich habe 78 Euro im Internet bezahlt!

Mandy #huepf ET-6

Beitrag von zickenweib 17.10.10 - 19:30 Uhr

einmal die dornröschen http://www.amazon.de/Testsieger-2007-Kaltschaum-Matratze-Dornr%C3%B6schen/dp/B0024QMFY2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1287336452&sr=8-1, die gabs bei mfo mal im angebot für keine 80 euro. ist seit über 2 jahren bei uns in bearbeitung und immer noch suuuper!

jetzt für nr 2 haben wir von breckle die klima air oder so http://www.amazon.de/140-breckle-Kindermatratze-Baby-Matratze/dp/B001V6XTXM/ref=sr_1_fkmr0_3?ie=UTF8&qid=1287336532&sr=1-3-fkmr0, manchmal schläft die große schon drauf und wir sind sehr zufrieden. hat auch nicht gestunken oder so, konnten wir ohne großes auslüften ins schlafzimmer legen.

mir ist stiftung warentest/ ökotest immer sehr wichtig.

lg
und viel glück weiterhin

Beitrag von kleine1983 17.10.10 - 19:38 Uhr

Danke schon mal für die Antworten!!!!