Zwillingsstubenwagen - was haltet ihr davon?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sansdouleur 17.10.10 - 16:35 Uhr

http://cgi.ebay.de/Stubenwagen-Zwillinge,-Komplett,Bettw%e4sche,Matratze,NEU_W0QQitemZ180573758640QQcmdZViewItem?rvr_id=154712353064&query=%7Bquery%7D&fitem=180573758640&linkin_id=8058176&mt_id=637&kw=%7Bquery%7D

Bin gerade auf dieses Angebot gestoßen und frage mich, ob das so gut ist, dass beide in einem liegen und ob der okay ist, weil der doch preislich unschlagbar scheint...und irgendwie suche ich den harken...

grüße

Beitrag von supermutti8 17.10.10 - 16:39 Uhr

für zwillis super -unsere schliefen zusammen in einem Kinderbett,da gabs sowas noch nicht :-(

find es sogar für nen einling super, für das 1. halbe jahr ausreichend.

Lg Annett 20.ssw

Beitrag von seluna 17.10.10 - 16:39 Uhr

ich finde es gerade am anfang schön, wenn Zwillinge sich das bettchen teilen.
Immerhin haben sich die zwei auch den Bauch zusammen geteilt und ich bin der Meinung das die kleinen das auch genau spüren das da noch jemand ist.
Wenn sie größer und mobiler werden, kommt irgendwann das zweite Bettchen.
Ich find den gar nicht so schlecht und würde den vermutlich kaufen.

Beitrag von sansdouleur 17.10.10 - 16:44 Uhr

Also ich mache mir da nen Kopf, weil erstens sind diese Dinger sonst arschteuer, unbezahlbar und nun 90 euro, für den preis bekommt man ja meistens nicht mal oder gerade mal so nen neuen Einlingsstubenwagen...

Weiterhin habe ich nun schon oft gelesen, dass beide nicht in einem Bett schlafen sollten, wie hier:
http://www.babycenter.de/baby/schlaf/zwillinge_in_einem_bett_experte/

mache mir irg. gedanken, bin zwar erst 13 ssw aber muss nun nach und nach alles kaufen weil es finanziell anders sonst net machbar ist, gerade bei zweien...

Beitrag von desi14 17.10.10 - 17:03 Uhr

also unsere Zwillinge haben sich das 1 Lebensjahr ein Babybett geteilt, dann wollten sie beide nicht mehr, da fingen se dann nachts öfters an zu heulen weil sie übereinander gerollt sind. Als wir sie dann getrennt haben war Nachts wieder Ruhe

Beitrag von biene271 17.10.10 - 16:51 Uhr

Ist bestimmt super, wenn die zwillinge es denn mitmachen. Ich kann aus Erfahrung sagen, bei uns wäre es rausgeschmissenes Geld gewesen. Meine Zwillinge wurden schon im Krankenhaus getrennt gelegt, da sie sich von Anfang an nur gestört haben.
LG Biene

Beitrag von maja0009 17.10.10 - 16:54 Uhr

Ich kann Biene nur zustimmen, unsere Zwillinge hatten auch schon in der Klinik getrennte Betten.

Wir habens ein paar mal zu Hause versucht, aber die beiden sind so zappelig, drehen sich mit dem Kopf zum Fußende etc.

Versuchen kannst du es ja, falls es nicht klappt kannst du den Stubenwagen doch auch als Laufstall nutzen später.


Lg Maja mit Dominic & Elias (morgen 6 Monate alt) #verliebt #verliebt

Beitrag von hongurai 17.10.10 - 17:31 Uhr

im prinzip, ja.
wir haben diese traumwiese von HABA gehabt:
http://www.haba.de/haba/produktAnsicht.htm?c=PC_P_001032&twk=TW_P_Babyausstattung_KiZi&hk=HK_P_KiZi&rk=Produkte
Da gibt´s auch einen Wipp-Untersatz dazu.

Da lagen unsere beiden tagsüber meistens drinn bis sie ca. 4-5 MOnate waren.
Danach gab´s den Laufstall.

Unsere beiden lagen sehr gerne zusammen tagsüber. Nachts haben sie getrennte betten gehabt.
Im KKH lagen sie auch in einem gemeinsamen bettchen.

Vor allem unsere tochter hat die nähe ihres bruders gebraucht am anfang. Beim Körperkontakt zu ihm kam sie immer zu Ruhe. :)

Viel spass noch in der zwillingsschwangerschaft!!! Zwillinge zu haben macht einfach tierisch spass!!!
:)

Beitrag von jurbs 17.10.10 - 18:44 Uhr

unsere Zwillinge werden im Wohnzimmer auf dicken Decken aufm Boden liegen - die Vorteile eines Stubenwagen, zumal dann super groß, erschließt sich mir nicht wirklich!

Beitrag von supermutti8 17.10.10 - 21:38 Uhr

Nachtrag:

übrigens, unsere Zwillis lagen anfangs sogar zusammen im Kiwa :-) , beide zusammen in 1 wanne (wir ahtten 1 Einzel-Kiwas mit Wanne und verbindungsstücke,zum zusammen schrauben...

und obwohl die ersten Tage im KH (waren nur 3,weil beide in der 38.ssw spontan geboren wurden) auch in getrennten Bettchen -zuhause suchten sich beide immer wieder ...

ist übrigens immernoch so, 12 Jahre später #verliebt