Welche Winterstiefel?????????????????????????????????????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von .4kids. 17.10.10 - 16:43 Uhr

Hallo

Ich bin echt ratlos welche Winterstiefel ich kaufen soll#schock
Deichmann sind mir die Schuhe einfach nicht gut genug.

Momentan liebäugel ich mit Kamik Stiefeln.

Habt ihr vielleicht Tips für richtig gute Warme Winterstiefen
Preis ist egal;-)


LG

Beitrag von aletheia 17.10.10 - 17:16 Uhr

Denkst du nicht, dass ein Fragezeichen gereicht hätte?

Unser Sohn hat von seinen Großeltern Winterschuhe von "Elefanten" bekommen, ich glaube, die gibts auch bei Deichmann. Machen aber einen vernünftigen, warmen Eindruck. Vor allem tragen kleine Kinder die Schuhe sowieso nur einen Winter, so lange werden die schon halten.

LG

Beitrag von piale29 17.10.10 - 17:31 Uhr

Hallo, unsere Tochter hatte letzten Winter schon die Naturino Rainstep Boots und jetzt haben wir sie auch wieder gekauft.. Bin sehr zufrieden damit! Sind zwar nicht gerade billig, aber ich finde es lohnt sich.
Als Zweitstiefel haben wir entweder welche von Primigi oder Ricosta. Bisgaard finde ich auch gut oder auch Superfit.
All diese Marken kann man auch super gut wiederverkaufen!

Lg
Piale29

Beitrag von nynne 19.10.10 - 11:30 Uhr

Wie alt ist denn Dein Zwerg?

Meine Maus hat vor 1 Monat das Laufen angefangen - und für Laufanfänger sind die Kamiks total ungeeignet, weil die super steif sind.
Habe sie auch hier zum Anprobieren und meine Maus ist nur am Schimpfen, wenn sie die anhat.
Bin dann gestern los in den Schuhladen und hab ihr Superfit Stiefel gekauft.
Die sitzen bei ihr super und sie hat nícht geschimpft :-D

Dazu haben wir noch 1 Paar leicht gefütterte Stiefel von Elefanten / Deichmann, die ich aber eher als Herbsstiefel nun verwenden werde - in ihren Halbschuhen hat sie schon zu kalte Füsse bei 8 Grad draussen.

Allerdings reichen die Superfit Stiefel auch nur bis -5 Grad - wenn es doch viel kälter ist, sollte man eher zu solchen Thermostiefeln wie zB Kamik greifen - kommt aber auch drauf an, wie lange die Zwerge damit draussen sind - wir sind für gewöhnlich bei so eisigen Temperaturen nicht länger als1,5 Stunden draussen *bibber*