Nochmal Frage wegen roter Flecken.

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katrin.-s 17.10.10 - 17:08 Uhr

Hi, weiter unten im Thread habe ich ja schon beschrieben, dass meine Maus rote Flecken im Gesicht hatte. Waren auf einmal da und sind auf einmal wieder weg gewesen. Jetzt überlege ich, wo´her kam. Ich hatte Ihr Badespielzeug von KIK mitgebracht gehabt,#klatsch habe dann überlegt, ob das so gut ist. Zwar habe ich das abgewaschen, aber bei so billigen, weiß man ja nicht...#zitter Ist jetzt im Müll!:-p Und sie hat heute zum ersten mal Fenchel gegessen, aber die roten Flecken fingen schon ganz leicht vor dem Fenchel an. Sollte ich morgen nochmal probieren mit Fenchel, oder lieber nicht?#zitter Sonst war Alles wie immer. Was meint Ihr?
LG Katrin

Beitrag von sundm03 17.10.10 - 18:50 Uhr

Hi,
ich hatte dir ja auch heute Mittag geschrieben das ich das mit dem Flecken von unserem Sohn kenne. Ich würde es morgen ruhig nochmal mit dem Fenchel probieren, weil du ja sagtest das es auch vorher schon leicht mit den Flecken anfing. Einfach ausprobieren und wenn es dann wieder kommt würde ich mal einen Arzt aufsuchen, nicht das er allergisch darauf reagiert. Ansonsten wird es nichts schlimmes gewesen sein, denke ich. Einfach mal beobachten.

Lieben Gruß sundm03

Beitrag von katrin.-s 17.10.10 - 19:40 Uhr

#danke