Wie Text formulieren für Kindergeburtstag im Indoor-Spielplatz

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von crazycurly8 17.10.10 - 17:08 Uhr

Hallo

Meine Maus will unbedingt bei uns im Indoor-Spielplatz feiern. Es werden größtenteils nur Mädels kommen.
Nun frag ich mich ob die Idee mit Mädels so gut ist? Die Mädels sind fast alle so "typische Prinzessinnen-Mädels". Kommt da der Indoor-Spielplatz so gut an?
Und habt ihr vielleicht eine Idee wie ich die Einladung formulieren kann? Die Eltern sollten Ihre Kids zu uns bringen und den Kindersitz da lassen wir fahren dann zusammen los.

wie formulier ich dass? Habt ihr eine schöne Idee?

Danke

Beitrag von hedda.gabler 17.10.10 - 17:29 Uhr

Hallo.

Wie alt wird denn Deine Tochter?
Ich frage deswegen, weil ich mir vorstellen könnte, dass viele Eltern ihre Kinder bis zu einem bestimmten Alter sicher nicht allein nur mit einer Mutter (und eventuell noch dem Vater) in einen Indoor-Spielplatz lassen würde.

Meine Kleine (ist 3 Jahre alt) war neulich auch auf einem 5. Geburtstag (wo die Kinder natürlich auch ohne Eltern waren), bei dem ein Ausflug gemacht wurde ... aber die Geburtstagsgesellschaft ist ins Museum gefahren und trotz der vielen Kinder reichen da für die Aufsicht auch zwei Elternteile (zudem dort ein Bastelprogramm stattfand), aber Indoorspielplatz ist da irgendwie was anderes.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von gluecksbaerchen80 17.10.10 - 18:57 Uhr

Hallo!

Laura hat ihren 5.Geburtstag im Indoorspielplatz gefeiert.

Wir hatten eigentlich Ende August mit noch recht gutem Wetter gerechnet aber ich war vorsichtig.
Und was soll ich sagen, perfekt ;-)
Draussen hats gegossen und die Kids waren im Indoorspielplatz beschäftigt.

Ich hatte mir eine Mutti noch "mitgenommen" um die Rasselbande unter "Kontrolle" zu halten.

Insgesamt waren es 5 Kids + Geburstagskind.

Würde es jederzeit wieder so machen.

Bei uns gab es direkt von dem Veranstalter so Einladungskarten, da war dann gleich Ort usw. draufgedruckt.

Ich hatte diese Flyer in die normalen Einladungskarten gesteckt und meinen Text dazu verfasst.
Aber nix aussergewöhnliches halt nur das wir Geburtstag dort feiern und ausgelassen toben wollen.
Hatte angegeben das die Kids gerne zu mir oder direkt dorthin gebracht werden können.

Wir sind dann mit 4 Kids reingefahren und rückzu mit allen 6 per S-Bahn.

Hat super geklappt.

LG Doreen

Beitrag von brigge67 18.10.10 - 09:10 Uhr

Hi wir haben letztes WE dort Kindergeburtstag gefeiert, 2 Geburtstagskinder und 7 Gäste...die Kinder waren begeistert, auch die Mädels:-) die wollten garnicht mehr nach Hause

Das war unser Einladungstext

Wir, Madlene und Jaime,
möchten euch zu unserer
gemeinsamen
Geburtstagsfeier
einladen!
Wir feiern am 09.10.10 im
Kibungu

Wir treffen uns um 13:30
am Kindergarten.
Bringt bitte Jogginghose,
Stoppersocks/Schläpple
mit.
Wir bringen euch gegen
18:30 nach Hause.
Vergesst eure
Kindersitze nicht !


lg Brigge