1.Urlaub mit Baby- Erfahrungsbericht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von laboe 17.10.10 - 17:50 Uhr

Huhu!#winke
Wir kommen gerade vom Kurztrip an die Ostsee mit unserem Kleinen wieder. Hier zwei wertvolle Tipps, die euch vielleicht nützlich sein könnten:

1)Der Bondolino##pro#pro#pro#pro#propro ist die absolut beste Anschaffung, die wir machen konnten. Ich habe den Kleinen schön am Strand tragen können, er hat fast nur geschlafen. Da haben das Tragen und die gute Seeluft gute Arbeit geleistet ;-) Und wir mussten keinen sperrigen KiWa durch den Sand ziehen...Einfach praktisch und sooo schön für den Kleinen..(und Mami#verliebt)

2)Einen Sterilisator braucht Baby scheinbar überhaupt gar nicht. Wir haben einen sehr sperrigen, großen Vaporisator, den wir aus Platzgründen zu Hause gelassen haben. Und haben einfach mal riskiert, dass die Flaschen ganz normal gespült werden.#zitter Und siehe da: Unser Baby lebt noch und hat weder Bauchweh noch Krankheiten davon bekommen.#kratz Alles bestens.#cool Wir sterilisieren nun nicht mehr. Vielleicht noch 1 Mal die Woche, aber sicher nicht nach jedem #flasche.
Dachte mir schon immer, dass das ein übertriebener Sterilwahn ist...#nanana

Achso, nochwas: Die Seeluft scheint unserem Kleinen die Nase freigepustet zu haben...Er hatte leichten Schnupfen bevor wir ankamen und nun ist alles weg.#huepf

So, das wars von uns...#bitte

Schönen Sonntag euch noch!:-)

Laboe

Beitrag von sonnenkind1 17.10.10 - 18:41 Uhr

schöner bericht :-) wie alt ist euer kleiner eigentlich?
meine ist 16, 5 wochen und wir waren bis vor 1 woche auch an der ostsee.
und auch uns hat es gefallen udn es hat super geklappt!
aber was den schnupfen betraf, unsere kleine hatte vorher auch einen schnupfen, aber ich hatte den windruck, dass durch das salzwasser die nase noch mehr lief, sie hatte nämlich die ganzen 10 tage die wir dort waren permanent eine zue nase, oder es lief ihr alles in den rachen :-(
die luft tat ihr ansonsten auch super gut.wor fahren im dezember übrigends nochmal hin für 10 tage.

Beitrag von hannih79 17.10.10 - 20:00 Uhr

Hallo,

uih.... erst einen Monat alt und schon der erste Familienurlaub ?! - Respekt #schein

Wir sind vorgestern von unserem ersten Urlaub zu 3. aus Cuxhaven wieder gekommen, und unser Mäuschen ist jetzt schon 11 Monate. #verliebt

Der Urlaub war schön, und alles - auch das Schlafen - hat super geklappt.
Auf nen KiWa konnten wir natürlich nicht verzichten, aber das war Ok..... nur zum Schluss hatte sie bald keinen Bock mehr, drin zu sitzen..... bald läuft sie #schwitz

Was das Sterilisieren angeht, braucht man doch auch garnicht unbedingt einen Vapo..... normales Abkochen tut es doch auch..... und mit 1 Monat würde ich schon noch sterilisieren.... aber das muss jede Mami selber wissen. #flasche

LG