bin total fertig, kennt das jemand??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 3aika 17.10.10 - 20:44 Uhr

hallo,
ich bin 23 jahre alt und bin in der 28 ssw.
es geht mir soweit gut, was die ss angeht.

wenn da nicht die doofen Rückenschmerzen wären, und zwar im linken oberen rücken und brustbereich, es ist echt schlimm, es brennt in der linken brust und rückenhälfte, stehen und ziehen im rücken habe ich auch, manchmal bekomme ich richtige kreislaufprobleme, weil es so in der brust drückt und brennt.

kennt das jemand?
war vor der ss beim kardiologen, er meinte es ist mit den herzen alles ok,
war dann beim orthopäden, er meinte, es kommt vom rücken,
jetzt bekomme ich ab dienstag massagen, natürlich hoffe ,ich das es besser wird.

habe aber immer angst, bekomme auch dann herzrasen und es brennt so komisch, mal heiss dann mal wird der rücken kalt.

und die beschwerden kommen, meistens abends.

Beitrag von woogie 17.10.10 - 20:57 Uhr

Hi,

also das hört sich für mich ganz stark nach Sodbrennen an. Das kann in heftigen Fällen auch in Rücken und Brust ausstrahlen.
Mach Dich mal in die Richtung schlau.

LG Stephie

Beitrag von krtecek 17.10.10 - 21:06 Uhr

hi meine liebe, ich bin von rückenschmerzen leider sehr betroffen...deswegen nur eine Aussage zu den Massagen...hat dir dein orthopäde eine Diagnose gesagt, wo dein problem ist ?

es ist äußerst ungewönhlich bei jemandem, der solche probleme hat, Massagen zu verordnen...gut, es dient der Etnspannung, vllt werden mahnce Knoten wegmassiert, auch gut...aber was hast du denn anhand von ihm ?