Schon wieder Frage Diabetes! Dauer Essen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marika333 17.10.10 - 20:54 Uhr

wie lange darf ein ESSEN denn dauern?!
Wenn ich nämlich langsamen esse, dauert es schon so seine Zeit so dass der erste Bissen sicher 30 Minuten her ist...

Oder wenn man essen geht mit mehreren Gängen, dann dauert es ja so seine Zeit aber nach 1 Stunde soll man ja wieder messen und da ist ja noch gar nicht alles so lange im Magen/ Blut zum Beispiel der Nachtisch der dann ja vt auch noch SüSS ist... Fragen über fragen

schönen Abend!

Beitrag von nauticalstars 17.10.10 - 20:57 Uhr

ich glaub es is egal wann wie lange ein essen dauert...
ich messe immer 1std nach dem lezten bissen;)
das is auch damit gemeint denk ich!!!!

lg

Beitrag von electronical 17.10.10 - 21:24 Uhr

Eigentlich sagen die Ärzte ausdrücklich und so stehts auch in Broschüren, dass 1 Std nach BEGINN der Mahlzeit gemessen werden soll, weil der BZ dann am Höchsten ist.

Beitrag von maylu28 17.10.10 - 21:04 Uhr

Hallo Marika,

das was meine Vorrednerin schreibt, stimmt leider nicht, Du musst messen beim ersten Bissen. Denn ab da steigt der Blutzuckerwert an egal wie lange Du isst. Und dann wird auch schon Insulin vorbereitet im Körper. Klar, dass sich lange Essen anders auf den BZ auswirken als kurze, aber in der Summe wird es daran nichts ändern.
Ich hab auch erst so gemessen nach dem letzten Bissen und die Diabetologin hat die Hände überm Kopf zusammen geschlagen und gemeint, ja damit können wir die Werte voll vergessen, die stimmen alle nicht.

Also immer nach dem 1. Bissen......klar bei besonders süßem Nachtisch kann das schon ein Problem sein.....Sonst mehr Dir wann Du mit dem Nachtisch angefangen hast und miss 1 Stunde nach Essbeginn und dann nochmal 1 Stunde nach Beginn des Nachtisches, dann hast Du bestimmt qualitativ bessere Werte.....Kennst mich ja, ich und meine Test.

Liebe Grüße,
Maylu

Beitrag von perle-1983 17.10.10 - 21:05 Uhr

das ist falsch!!! Du musst genau 1 Stunde nach dem ersten Bissen den Blutzucker messen, denn nur so siehst du ob ausreichend Zuck abgebaut wird.

Beitrag von marika333 17.10.10 - 21:15 Uhr

Gut! Dann mache ich das messen ja richtig!!!! Messen 1 Stunde nach erstem Bissen! Gut, danke dass ihr so umfassend Auskunft gegeben habt!:-)

dann ist Dauer der mahlzeit ja sozusagen egal!
Ich Messe notfalls nochmal eine Stunde nach Dessert!

Guten Hunger!;-)