Gurtverlängerung Peg Perego Pliko P3

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von aurora-chantal 17.10.10 - 21:07 Uhr

Hallo,

wir haben seit heute einen Fusssack von Odenwälder drin und ich muss sagen die Gurte gehen gerade noch so eben zu. Wenn mein Sohnemann dann erst mal seine Winterjacke anbekommt, ist das Anschnallen garantiert nicht mehr drin. #schwitz

Gibt es eine Art Gurtverlängerung für diesen Buggy oder wie handhabt ihr das????

Nehmt ihr für den Winter den Buggy oder wieder den Kiwagen????

LG aurora-chantal mit 1-jährigem kleinen Mann

Beitrag von schnupps22 17.10.10 - 21:14 Uhr

Ja so geht es uns auch. Hab seit heute einen Kaiser Fußsack drin und der erste Spaziergang heute war nur stress (siehe meinen Beitrag etwas weiter unten). Meine Tochter hatte eine dicke Jacke an..... ich hab sie gar nicht festgeschallt weil es nicht ging. Hab stattdessen nur den Fußsack festgeschnallt. War aber auch nicht der Bringer. #schmoll

Beitrag von tobienchen 17.10.10 - 21:24 Uhr

hallo,
ich hatte heute auch das erste mal den fußsack drin.allerdings von hartan.
ich werde wieder den kinderwagen nehmen und nur wenn ich in die stadt fahr oder so mal den peg perego.der kommt jetzt ins auto und dann ist gut...

lg tobienchen

Beitrag von mamamia-1979 17.10.10 - 21:28 Uhr

Ich habe meinen Sohn noch nie imBuggy angeschnallt#gruebel

Beitrag von frozaen85 18.10.10 - 07:33 Uhr

Ich hatte letztes Jahr auch nen Odenwälder drin und hatte genausoviel Gurt wie ohne auch. Wie hast du den denn rein?
Ich hab die Gurte seitlich abgeschraubt durch den Sack gezogen und dann wieder angeschnallt und ich hatte genausoviel Gurt wie sonst auch :-D Das ganze Gurtzeug war dann im Sack.
Nachteil war, ich konnte den Sack nicht einfach so rausnehmen. Aber war mir egal
LG
Sandra

Beitrag von luzie71 18.10.10 - 09:10 Uhr

So habe ich es auch immer gemacht#pro

Lg,Luzie