Getreide-Milchbrei beim Stillkind

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von free77 17.10.10 - 21:37 Uhr

hallo

wie soll ich Getreide-Milchbrei einführen, wenn ich stille und keine industriell hergestellte Milch geben will....

ich hab versucht abzupumpen, aber war ein einziger Horror- 1 Std abgepumpt- 20 ml Milch war da :-[

wie macht ihr das?

danke

lg
freee

Beitrag von stellaria 17.10.10 - 21:47 Uhr

Hallo Free!

Versuch mal deinem Baby die Brust zu geben und die andere Seite dabei abzupumpen. So bekommen einige Frauen mehr Milch abgepumpt.

Lieben Gruß, Stellaria

Beitrag von eumele76 17.10.10 - 21:47 Uhr

Hallo,

hab dasselbe Problem.

Hab es nur mit Getreideflocken und mit und ohne Obst versucht. Fehlanzeige. Brot mag sie auch nicht.

Ich steh momentan auf dem Schlauch und stille abends weiter und biete ihr immer mal ein Stück Brot/Brötchen an.

Ich hoffe drauf, das ich was finde was ihr schmeckt.

LG,
Nina

Beitrag von lucaundhartmut 17.10.10 - 22:34 Uhr

Hi freee,

ab 7 Monaten kann man bis zu 200 ml Kuhvollmilch verwenden, um den Brei anzurühren (mit Frauenmilch ergibts meist eh eine miese Konsistenz).



LG
Steffi

Beitrag von tabi 18.10.10 - 15:56 Uhr

Kuhvollmilch nicht vor dem ersten Geburtstag!

Beitrag von tabi 18.10.10 - 15:57 Uhr

Frauenmilch gibt es garnicht "liebe Steffi" es heißt M U T T E R M I L C H
und woher weißt du das mit der Konsistenz?

Beitrag von woelkchen1 17.10.10 - 23:09 Uhr

Ich konnte viel abpumpen, aber es gibt echt eine schreckliche Konsistenz. Brei ist es mit Muttermilch nur für 2 Minuten, danach wird es lustigerweise einfach eine dünne Suppe, die nicht mehr mit Löffel zu verabreichen ist.

Ich hab weitergestillt abends, bis Scarlett Schnitte essen konnte.

Beitrag von schnuppelag 18.10.10 - 09:55 Uhr

Warum probierst du es denn nicht mit einem Getreidebrei ohne Milch? Da gibt's ja auch genügend Auswahl: Reisflocken, Grieß, Hirse ... alles ohne Milch zubereitbar. Nur mit Wasser.