mumu fühlt sich an als ob sie zerissen wird

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jayjay24 17.10.10 - 21:41 Uhr

hey leute ich bin es wieder die nervige :-)
es ist wieder so ich hab harten bauch und unterleib schmerzen wie bei der regel, und meine mumu fühlt sich an als ob die aus einander gerissen wird wenn ihr wisst was ich meine und es läuft die ganze zeit ausfluss raus also ich merke es was kann das den sein

dankee im vorraus für eure antworten

lg jayjay +kleinen prinz 37+5 im bauch

Beitrag von -mama20- 17.10.10 - 21:43 Uhr

He da hab ich auch und bei mir ist es dadurch das das Baby nach unten drückt und weil eben das ganzze gewicht nach unten drückt...

lg anne 34ssw.

Beitrag von krissi21 17.10.10 - 21:47 Uhr

Hallöchen,

Das könnten Wehen sein.

LG Krissi

Beitrag von little-star87 17.10.10 - 21:50 Uhr

Hallo,
ich denke auch das dein kleiner prinz nach unten gedrückt wird.
Ich hatte zum schluss der ss auch viel ausfluss bin deswegen auch zum arzt (hatte angst vor infektion). War aber nix und der arzt meinte das ist manchmal so.
Wegen den regelschmerzen. Es könnten senk wehen sein.

Wenn die geburt anfängt spürst du das. ;-)

Lg

Beitrag von jayjay24 17.10.10 - 21:54 Uhr

ja nur senkwehen hatte ich schon und das war anders als was ich jetzt habe, mein rücken fühlt sich set 2 tagen so an als ob er reist und jetzt meine mumu auch und irgendwie hab ich angst das der muttermund auf geht ohne das ich es merke

Beitrag von missyschoko 17.10.10 - 22:04 Uhr

Boa - mir gehts heute genauso!
Und dazu hab ich üble Rückenschmerzen - so in Nierengegend!

Ich wünschte es wären die ersten Wehen! Wir werden sehen!

Lg conny mit Lilly im Bauch 37+2


Beitrag von jayjay24 17.10.10 - 22:07 Uhr

ja die rückenschmerzen hab ich schon siet gestern und gestern hatte ich auch wehen deswgen hoffe ich es das es entlich los geht ich halte das lange nicht mehr aus

Beitrag von missyschoko 19.10.10 - 08:34 Uhr

Tja meine Rückenschmerzen haben sich als Nierenstau herraus gestellt.
Hoffe du hattest mehr Glück!

Lg C.