Schmierblutungen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von swissamore 17.10.10 - 21:57 Uhr

hallo Ihr lieben

Bin jetzt gerade aufs klo und habe Schmierblutungen #heul! Hab sofort ins KH angerufen und kann morgen hingehen! Sie sagten, dass ich magnesium nehmen soll und Bettruhe. Ja doof kann es gehen und schock hoch 3!!! Ja bin ziemlich traurig, am heulen!

Lg debbie mit Alisha (3) und krümel im bauch 16+2

Beitrag von willow19 17.10.10 - 21:59 Uhr

Weshalb sollst Du erst morgen kommen???
War es frisches Blut?

LG

Beitrag von swissamore 17.10.10 - 22:01 Uhr

Hallo

nein ist braunes "Blut" respektive schleim! ich hatte ein Hämatom und denke das dies ausblutet!!

LG

Beitrag von willow19 17.10.10 - 22:03 Uhr

OK. Dass mit dem Hämatom kenne ich auch. Es war dann irgendwann weg, geblutet hab ich glücklicherweise nicht.
Wäre es jetzt aber frisches Blut gewesen, hätte ich Dir gesagt, Du sollst schleunigst nachschauen lassen.
Leg Dich am Besten hin, versuch zu schlafen und geh morgen in die Klinik.

Alles Liebe und Gute

Beitrag von swissamore 17.10.10 - 22:04 Uhr

Nein ist wirklich nur wenig und bräunlicher schleim.. Sie haben gesagt das ich mehr Magnesium nehmen soll und ins bettchen gehen! Wir gehen stark davon aus das es dass Hämatom ist!

ich danke dir vielmals!

lg

Beitrag von willow19 17.10.10 - 22:10 Uhr

Büdde, büdde!

Nochmals alles Liebe

Beitrag von enimaus 17.10.10 - 22:02 Uhr

Würde nicht uaf sie hören und gleich hingehen oder in ein anderes KH du wirst doch kein Auge zu machen heute Nacht und stirbst vor Sorge....

Beitrag von blacknica81 17.10.10 - 22:13 Uhr

Hallo,

kann mich da nur anschließen..ich würde auch jetzt ins KH fahren. Kann zwar harmlos sein - aber dann bist Dir wenigstens sicher und hast kein ungutes Gefühl.

Alles gute!!

Nica 8. SSW

Beitrag von wollzopf 17.10.10 - 22:24 Uhr

Hallo!

Bleib ganz ruhig. ich weiss, es ist schwer, aber jetzt einfach das beste.

Ich hatte die ganze SS über Schmierblutungen, da ich einen Polypen habe. Am Anfang war ich auch total durch den Wind, aber wo ich dann wusste, wo es herkommt, konnte ich ruhiger bleiben!

Ich drücke Dir die Daumen - die schwierige Zeit hast Du ja auch schon hinter Dir. Das wird schon!

Mandy #huepf ET-6

Beitrag von swissamore 17.10.10 - 22:45 Uhr

Danke dir vielmals.....
Einfach ist es wirklich nicht ruhig zu bleiben! Aber das wird schon gut gehen! Bin zuversichtlich und denke, es kommt wirklich nur vom hämatom!
Morgen wird sicher wider alles gut sein!

ich Danke dir #herzlich

Lg debbie

Beitrag von krtecek 17.10.10 - 23:42 Uhr

liebe Debbie,

sei bitte so nett und surf bitte bei urbia und bei google nach Hämatom (Stichwort)...Man müsste dir doch sagen, dass bei einem Hämatom solche blutungen, insbesondere wenn sie dunkel sind, vollkommen normal sind...im Gegenteil, je größer das Hämatom ist ,desto mehr könnte man sagen, sind sie erwünscht..

Ab einer bestimmten Größe schafft es der Körper nicht, sich damit auseinanderzusetzen...ein Teil muss im form von blutungen wegkommen und ein Teil wird halt vom Körper absorbiert..

Bei sowas, wenn du wikrlich bestätigtes Hämatom hast, rennt man auch ncihts ins KH und dies aus folgendem Grund:

du hast eine Art Fremdkörper in deinem Bauch, wie ein rohes Ei, und dies muss so behandelt werden. jede Anstrengung, jede Bewegung tut deisem Hämatom nicht gut, weil es platzen kann..

bei Fahrten ins KH fährtst du mit einem auto, da kommst es zu Erschütterungen und dadruch kann die Haut, die sich gebildet hat, reißen

eine dunkle blutung ist bei einem hämatom vollkommen unbedenklich. du musst zu regelmäßigen ärtzlichen Kontrollen und immer darauf achten, dass sich dein Hämatom verkleinert aber wegen jeder blutung ins KH, da kannst du unter uständen deinem Baby fast schaden..

Ich habe zu diesem Thema sehr viel geschrieben und inzischen haben auch andere Damen dazu sehr viel Erfashrung gesammelt..urbia gibt sehr gute infos dazu..

Das allerwichtigste wäre für dich beim nächsten Besuch zu fragen, wie groß is dein Hämatom jetzt und es vergleichen mit den damaligen Daten..

und mit de Ruhe..das ist so eine Sache...wenn du dir sogen machst, verbesserst du die Lage auch nciht...du kannst eins machen, dich so AUSFÜHRLICH informieren, dass du den eindruck hast, dieses Ding beherrscht ich nicht!!!!

wenn du Fragen hast, melde dich aber osnst gehe bitte schlafen

Beitrag von biimbiim 18.10.10 - 07:59 Uhr

morgen:-)
ich würd sofort ins kh fahren..
hab ich auch immer gemacht ich leide unter schmierblutungen seit ich in der 12ssw bin das liegt daran das ich zu gut durch blutet bin und so blad ich mich hin hocke oder mich ein wenig aufrege fang ich an zu bluten...