7ssw und schon zugenommen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zuckerwatte80 17.10.10 - 22:35 Uhr

hallo.
ich bin jetzt in der 7. ssw und hab das gefühl dass ich schon zugenommen habe. Kann das denn sein? Meine normalen Sachen fangen schon am Bauch an zu kneifen. Sonst konnte ich meinen Bauch auch noch hin und wieder enziehen bei engeren Sachen, das wird auch immer schweriger.
In der ersten ss konnte ich ich meine bis zum 6. Monat meine normalen Sachen tragen, bei der 2. ss weiss ich es nicht mehr so genau.
Aber 7. woche ist doch echt noch etwas früh, dass der Bauch anfängt zu wachsen.
Oder was meint ihr?

Beitrag von willow19 17.10.10 - 22:38 Uhr

Mir ging es bei meiner 3. Schwangerschaft so. Hab am Anfang auch schnell zugenommen, obwohl ich nicht anders als sonst gegessen habe.
Bei meinen ersten beiden Kindern war das nicht so krass, zumindest nicht am Anfang. *lol*
Naja und jetzt hab ich seit der SS 2 Kilo abgenommen. *freu* Vielleicht bin ich ausnahmsweise nach der Geburt leichter als vorher. *lach*

Liebe Grüße

Beitrag von xantodasx 17.10.10 - 22:39 Uhr

Naja, beim 2. Kind wächst der Bauch schon früher, aber in der 7.SSW ist schon noch sehr früh. Ich würde eher auf einen Blähbauch tippen?!
Lg

Beitrag von zuckerwatte80 17.10.10 - 22:48 Uhr

Es ist bei mir die 3. SS.
Was bitte ist ein Blähbauch???
Hat man das nur in der SS? Und wovon kommt das?

Beitrag von xantodasx 17.10.10 - 23:12 Uhr

#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz
Is jetzt aber nicht ernst gemeint, oder?!
BLÄHUNGEN- Luft im Darm! Ja, kann in der SS vermehrt auftreten. Hat man aber auch, wenn man nicht schwanger ist!

Babybauch ist es jedenfalls definitiv nicht! Anatomisch unmöglich!

Beitrag von zuckerwatte80 17.10.10 - 23:25 Uhr

Doch das war schon ernst gemeint.
Was Blähungen sind, weiss ich schon, und das ein Blähbauch auch mit Luft im Bauch zu tun hat. Aber ich dachte dass es velleicht was ganz bestimmtes mit der Schwangerschaft zu tun haben könnte.
Tut mir leid, aber ich hab bei den ersten beden SS noch nichts von einem Blähbauch in der ss gehört. Deswegen meine blöde Frage.

Beitrag von femalix 18.10.10 - 00:24 Uhr

Hi,
war bei mir in der 3. Schwangerschaft genauso.
In der 1.SS konnte ich noch ewig meine normalen Klamotten Gr. 34/36 tragen, meine Mutter hieß mich im 7. Monat ein Kissen unter den Pulli zu stecken, damit man was sähe und jeder Arzt meinte auch noch im achten Monat "Sie sind schwanger? Wo?".
In der zweiten SS hatte ich ab dem 6 Monat einen deutlichen Bauch und in der dritten passte ich ab der 7. Woche nicht mehr in meine Sachen. Da brauchte ich 38.
Nix Blähbauch!
Bin jetzt das viertemal schwanger und die Hose spannte schon leicht, noch ehe der Test positiv zeigte. Bin jetzt 5 + 1 ungefähr und Gr. 38 passt schon wieder ohne zu schlottern.
Und ich bin wirklich nicht aufgebläht!

LG

femalix

Beitrag von zuckerwatte80 18.10.10 - 13:22 Uhr

Genau so st es bei mir auch. Ich habe sonst immer 34/36 getragen und jetzt fängt es an zu spannen. Und ich überleg ernsthaft auf 38 umzusteigen, und dann nach und nach auf Umstandssachen überzugehen.

Beitrag von himbeerstein 18.10.10 - 09:04 Uhr

Ja, geht mir auch so.
Ich bin nie schlank gewesen aber ab 7. Woche sah ich aus wie siebter Monat! #schock Das verrückte ist dass ich viel , viel weniger esse seit ich schwanger bin. Also JA, es ändert sich sch alles... #liebdrueck