Babyshower/Babyparty

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von eule07 17.10.10 - 23:51 Uhr

Huhu zusammen!

Wer von Euch war bei einem Babyshower schon dabei oder hatte gar selbst einen?

Was habt Ihr gemacht-Spiele? Nur zusammengesessen? Tipps?
Was habt Ihr für das Baby geschenkt?
Was für die Mama?

Danke Euch,
Eule

Beitrag von chaos-delight 18.10.10 - 08:10 Uhr

Hallo,

normalerweise werden Babyshower-Partys von der besten Freundin, der Schwester der Schwangeren oder einer anderen nahestehenden Person als Überraschung geplant.

Man hockt dann gemütlich zusammen. Es gibt was leckeres zum Essen. (Einen Kuchen oder eben was deftiges - je nach Tageszeit)

Es wird über Schwangerschaft gesprochen, über´s KInder kriegen, über Babynamen und so weiter ...

Klar kann man auch Spiele machen ... vielleicht einen Test "Wieviel weißt du über´s Muttersein?" ...

Tja, und dann gibts natürlich eine Menge Geschenke für´s Baby. (Natürlich kann auch brauchbares für die Mama dabei sein)

LG
chaos

Beitrag von maari 18.10.10 - 14:29 Uhr

Hi,

ich hatte mal eine Babyparty initiiert. Das war mehr oder weniger ein gemütliches Kaffee- bzw. Teetrinken bei der Schwiegermutter der werdenden Mutter. Das Interessanteste daran war, dass 4 Generationen vertreten waren und so alles mögliche über's Kinderkriegen und -haben erzählt wurde. Das war ganz spannend.
Ansonsten gab es einige Geschenke für Mutter und Kind. Darunter war auch ein Paket Windeln und mit denen mussten dann alle bis dato kinderlosen Mädels an einer Puppe das Wickeln üben. Das war recht lustig.
Auf andere Spiele haben wir verzichtet.

Ich würde sagen, das kann man so handhaben wie es einem bzw. der werdenden Mutter am besten gefällt.


LG Maari

Beitrag von bellamamma 18.10.10 - 17:48 Uhr

Hallo,
wir haben Babybodys bemalt, die werdende Mama musste Gegenstände ertasten und durfte sie anschließend behalten und den Geschmack von Breigläser erschmecken. Es gibt aber noch viele andere Spiele, die man machen kann, schau mal hier:

http://www.babybellyparty.de/idee/tolle-spielideen-f%C3%BCr-ihre-baby-shower

Wir haben kleine Strampler und für die Mama Beauty-Sets geschenkt. Zum Essen gab es zum Beispiel kleine Mini-Windbeutel und Muffins mit blauem Zuckerguss. Sah sehr süß aus :)

Viel Spaß auf deiner Party!