Komm grad ausm KH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beckie83 18.10.10 - 03:49 Uhr

Huhu #winke

hatte ja den ganzen Tag schon leichte Wehen.
Die haben sich nun seit 21h total vermehrt und vorallem verstärkt.
Musste dann mal aufs WC und hatte Schleim+ frisches Blut am Papier... herje bin ich panisch geworden *lol*
Dabei schau ich seit Tagen immer aufs WC Papier um genau das zu sehen #rofl

Naja bin dann auf jedenfall ins KH gefahren.
Haben auch einCTG gemacht. Wehen sind da auch starke.
Leider ist der Mumu erst 1cm offen und der Gbh noch bei 2 cm.
Die Hebi meinte ich könne gerne da bleiben aber das wollte ich dann nicht,
bin lieber heim und geh dann morgen früh oder später nochmal hin. Fühl mich daheim schon wohler :-)
War auch eben nochmal aufm WC und da ist der SP vollens abgegangen.

Sie sagte das es nimme lang dauern wird, also höchstens 4 Tage #huepf #huepf

Soweit von mir, nun schau ich mal ob ich irgendwie noch schlafen kann bei den Wehen ^^

Beitrag von sephora 18.10.10 - 07:20 Uhr

ähm...das hört sich wikrlich nicht so an, als ob es noch lange dauern würde!
Schöne Geburt und lg

Beitrag von woelkchen1 18.10.10 - 08:34 Uhr

Hört sich super an- auch nicht mehr so sehr nach 4 Tagen.....

Ich wär auch nach Hause gegangen, ist doch blöd, da jetzt im KH rumzuhängen, Ruhe hat man da nun gar nicht.

Ich drück dir die Daumen, dass es bald los geht!

Beitrag von moisling1 18.10.10 - 08:46 Uhr

uii das ja toll

ich denke es hört sich alles gut an!